+
Ein Stern, der deinen Namen trägt: Mariah Carey ist glücklich über ihre Plakette auf dem "Walk of Fame" in Hollywood.

Zwillinge waren auch mit dabei

Mariah Carey strahlt über Stern auf „Walk of Fame“

Los Angeles - Sie zählt zu den erfolgreichsten Sängerinnen der Welt. Nun hat Mariah Carey in Hollywood eine weitere Auszeichnung erhalten. Ihre vierjährigen Zwillinge hatten bei der Feier sichtlich Spaß.

Jubel für Mariah Carey (45) in Hollywood: Auf dem berühmten „Walk of Fame“ im Herzen der Filmmetropole hat die Sängerin am Mittwoch ihre Sternenplakette enthüllt. Vor Hunderten Fans und Fotografen posierte Carey im langen, schwarzen Abendkleid mit ihren vierjährigen Zwillingen Monroe und Rocky auf dem Stern. „Dies ist so überwältigend“, strahlte der Star. Es ist die 2556. Promi-Plakette auf der Flaniermeile.

„Sie ist die Königin“, sagte Regisseur Lee Daniels (55), der Carey für die Filme „Precious“ und „Der Butler“ vor die Kamera geholt hatte. Regisseur und Musikvideo-Produzent Brett Ratner (46) lobte den Star als „die talentierteste Sängerin auf dem Planeten und noch wichtiger, die beste Mutter“. Die Zwillinge stahlen der Sängerin fast die Show. „Ich liebe dich, Mommy“, sagten beide Geschwister ins Mikrofon. Beide kuschelten sich an ihre Mutter, als die Sängerin auf dem Boden liegend für die Fotografen auf ihrem Stern posierte.

Carey ist eine der erfolgreichsten Solo-Musikerinnen. Schon ihr Debütalbum „Mariah Carey“ (1990) wurde millionenfach verkauft. Mit Hits wie „Hero“, „Emotions“, „Dreamlovers“, „We Belong Together“ und „Vision Of Love“ stürmte die mehrfache Grammy-Preisträgerin die Charts. Seit Mai steht Carey mit ihrer eigenen Show in der Casino-Stadt Las Vegas auf der Bühne.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Salma Hayek: „Harvey Weinstein war auch mein Monster“
Die mexikanische Schauspielern Salma Hayek (51) hat sich in einem Text für die „New York Times“ ebenfalls als Opfer sexueller Übergriffe des Hollywood-Moguls Harvey …
Salma Hayek: „Harvey Weinstein war auch mein Monster“
Bon Jovi und Nina Simone schaffen es in die Rock and Roll Hall of Fame
Die US-Rockband Bon Jovi, die Soul-Legende Nina Simone und die britische Rockband Dire Straits ziehen in die Rock and Roll Hall of Fame ein.
Bon Jovi und Nina Simone schaffen es in die Rock and Roll Hall of Fame
Nach Tod von Mode-Ikone Otto Kern: Polizei gibt neue Details bekannt
Der Tod von Unternehmer und Designer Otto Kern erschüttert die Modewelt. Die Polizei in Monaco ermittelt in alle Richtungen. Nun gibt es neue Details zu dem tragischen …
Nach Tod von Mode-Ikone Otto Kern: Polizei gibt neue Details bekannt
Meghan Markle feiert Weihnachten mit der Queen
Das ist ja fast schon wie ein Ritterschlag. Prinz Harrys Verlobte ist Weihnachten bei der Queen.
Meghan Markle feiert Weihnachten mit der Queen

Kommentare