+
Mariah Careys Zwillingen wurde bei der Geburt applaudiert.

Mariah Carey lässt sich bei Geburt applaudieren

New York - Eine Geburt der besonderen Art erlebten die Kinder von Mariah Carey. Als sie das Licht der Welt erblickten, ernteten die Zwillinge Applaus - allerdings kam das Geklatsche vom Band.

Die Zwillinge von Mariah Carey (41) kamen unter Applaus zur Welt - allerdings kam der von einer CD und war ursprünglich für die Mutter gedacht.

“Meine Frau wollte, dass sie als Erstes nicht nur einen Mariah-Carey-Song hören, sondern eine Live-Version, nämlich ihren Auftritt bei 'Fantasy' im Madison Square Garden“, sagte nun ihr Mann, Radio-Moderator Nick Cannon (30), in einem TV-Interview.

“Sie kamen also zu einer Runde Applaus auf die Welt.“ Die Zwillinge Moroccan Scott und Monroe erblickten am 30. April per Kaiserschnitt das Licht der Welt. Die beiden würden “Roc and Roe“ genannt, erklärte der junge Vater.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Bericht: War Alkohol die Todesursache von Avicii?
Die Todesursache von Avicii bleibt weiter geheim. Laut einem Bericht soll Star-DJ Tim Bergling kurz vor seinem Tod wieder massiv Alkohol getrunken haben.
Bericht: War Alkohol die Todesursache von Avicii?
Royales Baby: Salutschüsse für den jungen Prinzen
Michelle Obama freut sich bereits auf eine Pyjama-Party mit dem Baby-Prinzen und auch aus Kanada kommen Glückwünsche. Weiterhin wartet alles gespannt auf den Namen des …
Royales Baby: Salutschüsse für den jungen Prinzen
Prinzessin Caroline zum fünften Mal Großmutter
Das Fürstentum Monaco hat einen neuen Bewohner: Bereits am 19. April wurden Andrea Casiraghi und seine Frau Tatiana Eltern eines Sohnes. Der Name des Nachwuchses ist …
Prinzessin Caroline zum fünften Mal Großmutter
Cathy Hummels: Badeanzug lässt tief blicken - Oma-Botschaft sorgt für Kritik
Ein Urlaubs-Selfie im knappen Badeanzug sorgt für Begeisterung bei Cathy Hummels‘ Followern auf Instagram. Gleichzeitig muss sie für einen anderen Post Kritik einstecken.
Cathy Hummels: Badeanzug lässt tief blicken - Oma-Botschaft sorgt für Kritik

Kommentare