+
Schau mir in die Augen: Mariah Carey genießt ihr Schaumbad.

Musikstar genießt die freie Zeit

Mariah Carey: Sexy Grüße aus der Badewanne

München - Mariah Carey arbeitet aktuell an ihrem neuen Album. Außerdem räkelt sich der Musikstar gern in der Badewanne. Zu unserem Glück lässt sie uns via Instagram daran teilhaben.

Wer hart arbeitet, darf sich auch ausgiebig entspannen. Entsprechend lehnt sich auch Mariah Carey gern zurück, wenn das Tagwerk für ihr neues Album erledigt ist. Auf ihrem Instagram-Account lässt uns die Sängerin an ihrer kleinen Bade-Session teilhaben. Zu den Schnappschüssen, auf denen sich die 46-Jährige im Wasser räkelt, schreibt sie: "Gerade erst nach einer langen Nacht im Studio nach Hause gekommen!!!!! Bald gibt es neue Musik!"

Ob sie in der Wanne außer ihrem Lächeln nur ihre Diamanten trägt? Das bleibt unseren schaumigen Phantasien überlassen. Schon bald gibt es auf jeden Fall noch mehr von ihr zu sehen: Denn Miss Carey tritt wie zahlreiche andere Musikstars in der bald anlaufenden US-Serie Empire in einer Gastrolle auf.

Bubbly times selfie ❤️✨

Ein von Mariah Carey (@mariahcarey) gepostetes Foto am

Just got home after a long night at the studio!!!!! New music coming soon yayyyyyy

Ein von Mariah Carey (@mariahcarey) gepostetes Foto am

mol

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Viele Stars trugen sie am Oscar-Abend: Das steckt hinter der blauen Schleife
Los Angeles -  An der Kleidung zahlreicher Stars prangte in der Oscar-Nacht ein ganz besonderes Schmuckstück: eine schlichte, blaue Schleife. Wir erklären, was es mit …
Viele Stars trugen sie am Oscar-Abend: Das steckt hinter der blauen Schleife
Schaustellerpfarrer tauft gern im Auto-Scooter
Eine hohe Mobilität ist bei seiner Arbeit gefragt. Moderne Kommunikationstechniken helfen ihm dabei auch.
Schaustellerpfarrer tauft gern im Auto-Scooter
„Tatort“-Kommissar Martin Lüttge ist tot
München/Hamburg - Er wurde nur 73 Jahre alt: Der einstige „Tatort“-Kommissar Martin Lüttge ist gestorben. Das bestätigte seine Agentur.
„Tatort“-Kommissar Martin Lüttge ist tot
Toni Erdmann-Regisseurin zur Oscar-Pleite: "Bin nicht enttäuscht"
Los Angeles - Für Regisseurin Maren Ade und ihren Film „Toni Erdmann“ hat es dieses Jahr leider nicht für einen Oscar gereicht. Aber was hat das mit Trump zu tun?
Toni Erdmann-Regisseurin zur Oscar-Pleite: "Bin nicht enttäuscht"

Kommentare