+
Mariah Carey

Mariah, ein Regenmantel und wilde Gerüchte

New York - Mariah Carey (40) hat Gerüchte um eine Schwangerschaft durch ihr ungewöhnliches Verhalten weiter angeheizt. Ein wichtige Rolle spielt dabei ihr Regenmantel.

Die US-Popsängerin behielt bei der Feier zum 30. Geburtstag ihres Mannes Nick Cannon im New Yorker Promi-Restaurant Lavo fast den ganzen Abend ihren Regenmantel an. Während Cannon, ein auf den Bahamas beheimateter Komödiant und Rapper, nach dem Essen die Runde machte und Freunde sowie Bekannte im Restaurant begrüßte, blieb Carey an ihrem Tisch sitzen, berichtete die “New York Daily News“. Erst, als später ein Foto des verliebten Paares gemacht werden sollte, trennte sich Carey vorübergehend von ihrem Mantel.

Popstars und ihre früheren Berufe

Popstars und ihre früheren Berufe: Trucker, Tankwart, Totengräber

Darunter trug sie ein weites schwarzes Kleid, unter dem ein gewölbter Bauch zu erkennen war, ließ sich die Zeitung von einem, Augenzeugen sagen. Carey ist fünffache Grammy-Preisträgerin, die mit 200 Millionen verkauften Tonträgern zu den erfolgreichsten Musikkünstlern der Welt gehört. Sie ist seit April 2008 mit Cannon verheiratet.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Henssler verletzt - ProSieben verschiebt Showstart
Der Hamburger TV-Koch hat sich beim Training einen Muskelfaserriss mit Einblutung im Oberschenkel zugezogen. Er ist sich aber sicher, bald wieder fit zu sein.
Henssler verletzt - ProSieben verschiebt Showstart
Tiefer Ausschnitt: YouTube-Bibi im sexy Badeanzug
Was für ein heißer Anblick. Auf Ibiza lässt es sich YouTuberin Bibi mit ihrem Freund Julian gerade gutgehen. Und zeigt sich dabei in einem äußerst raffinierten …
Tiefer Ausschnitt: YouTube-Bibi im sexy Badeanzug
Fury In The Slaughterhouse im Interview: „Bewaffnet mit der Lässigkeit des Alters und jeder Menge guter Laune“
Die Band Fury In The Slaughterhouse feiern dieses Jahr ihr 30. Bandjubiläum. Jetzt sind sie bei uns im Interview.
Fury In The Slaughterhouse im Interview: „Bewaffnet mit der Lässigkeit des Alters und jeder Menge guter Laune“
Eigener Nachtclub in Detroit?
Anfang des Jahres hatte Aretha Franklin angekündigt, sie werde sich allmählich von der Bühne zurückziehen. Doch nun überrascht sie mit neuen Zukunftsplänen. 
Eigener Nachtclub in Detroit?

Kommentare