+
Mariele Millowitsch hilft. Foto: Henning Kaiser

Mariele Millowitsch vermietet Wohnung an Flüchtlinge

Köln (dpa) - Schauspielerin Mariele Millowitsch (59) hat eine Wohnung in Köln an eine Flüchtlingsmutter und ihren Sohn vermietet. Die Berichte darüber, wie Flüchtlinge untergebracht werden, hätten sie aufgeregt, sagte Millowitsch ("Marie Brand" im ZDF) der Deutschen Presse-Agentur.

"Ich versetze mich dann in die Leute und denke: Jetzt wirst du schon von zu Hause verjagt, durch Gewalt, durch Krankheit, durch Hunger, und dann kommst du in ein Land, da will dich auch niemand haben, und du wirst noch angefeindet."

Privatleute können in Köln Wohnungen an Flüchtlinge vermieten. Zuvor prüft das Sozialamt, ob es die Kosten übernimmt. Der erstattete Betrag kann allerdings nach Auskunft der Stadt unter der Miete liegen, die auf dem freien Markt erzielt würde.

Millowitsch besucht ihre neuen Mieter derzeit regelmäßig. "Man will sich ja kümmern. Eine Frau mit Kind, die Hilfe braucht." Diese Betreuung sei aber kein Muss, die übernehme die Stadt auch bei Flüchtlingen, die privat untergebracht seien.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Trauer in der Modewelt: Azzedine Alaïa ist tot
Im Alter von 77 Jahren ist Modedesigner Azzedine Alaïa gestorben. Der Tunesier hatte seinen Durchbruch in den 1980er Jahren gefeiert.
Trauer in der Modewelt: Azzedine Alaïa ist tot
AC/DC-Legende Malcolm Young ist tot
Der AC/DC-Mitbegründer Malcolm Young ist tot. Das teilte die Rockgruppe am Freitag auf ihrer Webseite mit. Young wurde 64 Jahre alt.
AC/DC-Legende Malcolm Young ist tot
Ohne ihn gäb's kein "Highway to Hell": Malcolm Young ist tot
Hardrock-Klassiker wie "Highway to Hell" wären ohne ihn undenkbar gewesen. Der Gründer, Songwriter und ehemalige Gitarrist der Kultband AC/DC starb im Alter von 64 …
Ohne ihn gäb's kein "Highway to Hell": Malcolm Young ist tot
Ein Gig als Gesamtkunstwerk: Gorillaz begeistern in Berlin
Kann man eine Cartoon-Band live präsentieren, ohne dass der schräge Witz des Konzepts leidet? Die Gorillaz um Blur-Frontmann Damon Albarn beantworten diese Frage …
Ein Gig als Gesamtkunstwerk: Gorillaz begeistern in Berlin

Kommentare