+
Marietta Slomka

Marietta Slomka: "Ich kann ein prima Couch-Potato sein"

Berlin - Marietta Slomka, Moderatorin des ZDF "heute journals", tut manchmal am liebsten gar nichts. In ihrem Beruf muss sich die Journalistin ständig mit Katastrophen beschäftigen.

Um sich zu entspannen, stecke sie "manchmal regelrecht den Kopf unter die Decke", sagte die 41-Jährige in einem Interview mit der Frauenzeitschrift "Für Sie". "Ich lenke mich mit der Leichtigkeit des Seins ab, gucke lieber Komödien als Dramen oder plane den nächsten Urlaub. Ich kann auch ein prima Couch-Potato sein und tue einfach mal gar nix." Im Urlaub dagegen will Slomka etwas Erleben und "das Fremde wirklich sehen". "Am Hotel-Pool zu liegen, finde ich eher langweilig, lieber gehe ich tauchen oder wandere durch den Dschungel."

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Brigitte Bardot bekommt Statue in Saint-Tropez
Sie ist wohl die berühmteste Einwohnerin von Saint-Tropez: Brigitte Bardot, die schon seit vielen Jahren in dem mondänen Örtchen an der Côte d'Azur lebt. Jetzt erhält …
Brigitte Bardot bekommt Statue in Saint-Tropez
Brigitte Bardot bekommt 700 Kilo schweres Geschenk
Brigitte Bardot lebt seit Jahren zurückgezogen in Saint-Tropez (Frankreich). In dem französischen Badeort tummeln sich im Sommer Milliardäre und Stars. 
Brigitte Bardot bekommt 700 Kilo schweres Geschenk
Kabarettist Jonas zur Wahl: „Monate ohne Regierung ist nicht das Schlechteste“
Was wird uns das Ergebnis der Bundestagswahl bescheren? Darüber hat sich auch Bruno Jonas Gedanken gemacht. Im Interview spricht der Kabarettist über die politischen …
Kabarettist Jonas zur Wahl: „Monate ohne Regierung ist nicht das Schlechteste“
Völlig verrückt: Sängerin wird wegen ihres Alters am Flughafen festgehalten
Die Passkontrolle am Flughafen ist eigentlich Routine. Bei der ukrainischen Sängerin Lama verlief sie etwas anders. Der Grund dafür ist etwas speziell.
Völlig verrückt: Sängerin wird wegen ihres Alters am Flughafen festgehalten

Kommentare