+
Marilyn Monroe, wie sie angeblich einen Joint raucht.

Marilyn-Monroe-Video entdeckt - Hasch rauchend?

New York - In New York ist ein unbekanntes Privatvideo von Marilyn Monroe aufgetaucht. Der Vier-Minuten-Film zeigt das einstige Sexsymbol lachend und rauchend mit Freunden auf einer Couch.

Sehen Sie hier das Video bei Youtube.

Die “New York Post“ berichtete am Mittwoch, es handele sich um eine Hasch-Zigarette. Monroe zieht jedoch nur kurz und inhaliert nicht tief. Nach Angaben des US-Nachrichtensenders CNN hat ein Filmemacher den 16-Millimeter-Streifen bei Recherchen zu einer Monroe-Dokumentation entdeckt. Die Frau, die ihn vor etwa 50 Jahren drehte, hatte ihn bisher unter Verschluss gehalten. Sie könne sich nicht mehr genau an das Jahr der Aufnahme erinnern, sagte die Frau, die laut CNN nur mit ihrem Vornamen Gretchen genannt werden will.

“Wir haben uns einfach getroffen“, sagte sie über die damalige Situation. “Wir haben zusammengesessen und gesungen.“ Der Dokumentarfilmer kaufte ihr den Streifen dem Bericht zufolge für 275.000 Dollar (182.000 Euro) ab, sie behielt aber das Urheberrecht. Es soll demnächst beim Internet-Auktionshaus Ebay zum Verkauf angeboten werden. Monroe war 1962 im Alter von 36 Jahren gestorben. Vermutlich wollte sie sich selbst durch eine Überdosis Medikamente das Leben nehmen.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Henssler verletzt - ProSieben verschiebt Showstart
Der Hamburger TV-Koch hat sich beim Training einen Muskelfaserriss mit Einblutung im Oberschenkel zugezogen. Er ist sich aber sicher, bald wieder fit zu sein.
Henssler verletzt - ProSieben verschiebt Showstart
Tiefer Ausschnitt: YouTube-Bibi im sexy Badeanzug
Was für ein heißer Anblick. Auf Ibiza lässt es sich YouTuberin Bibi mit ihrem Freund Julian gerade gutgehen. Und zeigt sich dabei in einem äußerst raffinierten …
Tiefer Ausschnitt: YouTube-Bibi im sexy Badeanzug
Fury In The Slaughterhouse im Interview: „Bewaffnet mit der Lässigkeit des Alters und jeder Menge guter Laune“
Die Band Fury In The Slaughterhouse feiern dieses Jahr ihr 30. Bandjubiläum. Jetzt sind sie bei uns im Interview.
Fury In The Slaughterhouse im Interview: „Bewaffnet mit der Lässigkeit des Alters und jeder Menge guter Laune“
Eigener Nachtclub in Detroit?
Anfang des Jahres hatte Aretha Franklin angekündigt, sie werde sich allmählich von der Bühne zurückziehen. Doch nun überrascht sie mit neuen Zukunftsplänen. 
Eigener Nachtclub in Detroit?

Kommentare