+
Schauspieler Mario Adorf.

Mario Adorf

"Kein Regisseur liebte mich wirklich"

München - Schauspieler Mario Adorf (82) hat es seiner Ansicht nach nie geschafft, der Lieblingsschauspieler eines Regisseurs zu sein.

„Es gab keinen Regisseur, der mich wirklich liebte. Ich hatte häufig das Gefühl, dass man mich nicht nahm, weil man mich liebte, sondern weil man mich brauchte“, sagte er in einem Gespräch mit seiner Kollegin Fritzi Haberlandt (37) in der Zeitschrift Vogue.

Sind Sie ein Kino-Kenner? Die besten Filmzitate

Sind Sie ein Kino-Kenner? Die besten Filmzitate

„Man denke nur an Martin Scorsese und Robert De Niro oder Elia Kazan und Marlon Brando, die einen Film nach dem anderen zusammen gedreht haben. Dass ich solch einen Weltregisseur selbst nicht gefunden habe, bedauere ich schon etwas.“ Wenn er überhaupt irgendwann einmal so etwas wie Neid empfunden habe, dann in diesem Punkt. Adorf und Haberlandt sind im Dezember in dem Kinofilm „Die Libelle und das Nashorn“ zu sehen.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Prinz Harry und Meghan erhalten verdächtigen Brief mit weißem Pulver
Mysteriöse Post an die Royals hält die Polizei in London in Atem. Prinz Harry und seine Verlobte Meghan Markle sollen verdächtige Briefe mit einer Substanz erhalten …
Prinz Harry und Meghan erhalten verdächtigen Brief mit weißem Pulver
Star-Wars-Held Mark Hamill bekommt seinen eigenen Stern
„Star Wars“ - Held Mark Hamill bekommt seinen eigenen Stern. Jedi-Ritter Luke Skywalker“ muss dafür allerdings auf den Boden bleiben. Das Universum muss warten.
Star-Wars-Held Mark Hamill bekommt seinen eigenen Stern
Jennifer Lawrence verteidigt dünnes Kleid
Weil sie auf einem Foto nach Ansicht mancher zu knapp bekleidet war, erntete Jennifer Lawrence viel Kritik. Das hat sie "extrem beleidigt", schreibt die Schauspielerin …
Jennifer Lawrence verteidigt dünnes Kleid
Miriam Milord ist die Bäckerin der Stars
Ob Justin Bieber, Rihanna oder der Kardashian-Klan - Miriam Milord hat für sie alle schon Kuchen gebacken. Die Düsseldorferin entwirft in ihrem New Yorker Laden die …
Miriam Milord ist die Bäckerin der Stars

Kommentare