+
Marion Cotillard hat einen Sohn zur Welt gebracht

Marion Cotillard hat Sohn zur Welt gebracht

Paris - Die Oscar-Preisträgerin Marion Cotillard hat einen Sohn geboren. Der Junge, der den Namen Marcel bekommen soll, ist das erste Kind der französischen Schauspielerin.

Die französische Schauspielerin Marion Cotillard (35) hat ihr erstes Kind zur Welt gebracht. Das teilte die Agentur der Oscar-Preisträgerin am Freitag in Paris mit. Der Kleine heiße Marcel, eine Hommage an die große Liebe der Sängerin Edith Piaf (1915-1963), deren Verkörperung im Film “La vie en rose“ im Jahr 2008 Cotillard einen Oscar einbrachte. Die Schauspielerin ist seit vier Jahren mit ihrem zwei Jahre älteren Kollegen Guillaume Canet liiert. Wegen des bevorstehenden Geburtstermins hatte Cotillard auf ihren Auftritt bei den Filmfestspielen in Cannes verzichtet. Cotillard war in Cannes in Woody Allens neuer Komödie “Midnight in Paris“ zu sehen.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Rod Stewart amüsiert schottische Fußball-Fans
Eine Auslosung mag spannend sein, eine große Show ist es in der Regel nicht. Es sein denn, Rod Stewart greift in den Lostopf.
Rod Stewart amüsiert schottische Fußball-Fans
Spanisches Model Bimba Bosé mit 41 Jahren gestorben
Madrid - Das spanische Model Bimba Bosé ist im Alter von 41 Jahren einer Krebserkrankung erlegen. Bosé wurde vor allem durch ihre androgyne Ausstrahlung bekannt.
Spanisches Model Bimba Bosé mit 41 Jahren gestorben
Sarah Lombardi: Familienglück mit Michal und Alessio
Köln - Sarah Lombardi und Michal T. scheinen im Alltag angekommen zu sein. Auf den neuesten Schnappschüssen sieht man die Beiden mit Sarahs Söhnchen Alessio beim …
Sarah Lombardi: Familienglück mit Michal und Alessio
Lily Collins spricht über Anorexie
Kinder von Prominenten haben es nicht leicht, erwachsen zu werden. Dies gilt auch für Lily Collins.
Lily Collins spricht über Anorexie

Kommentare