+
Schauspieler Mark Wahlberg steht auf Prügelszenen.

Mark Wahlberg steht auf Prügelszenen

New York - Er sieht aus wie „Mr. Saubermann“, führt ein Leben als friedliebender Familienvater. Doch Hollywood-Schauspieler Mark Wahlberg hat jetzt ein dunkles Geheimnis verraten.

Der 40-jährige Schauspieler prügelt sich auf der Leinwand mit Hingabe. “Ich mag es, total auszurasten. Wenn ich zum Beispiel Giovanni Ribisi ins Gesicht schlage und ihn dann durch das Fenster des Lastwagens ziehe, das hat echt Spaß gemacht. Er selbst fand die Idee erst nicht so gut. Ich musste ihn überreden. Aber er mag es auch, durchzudrehen - er schlägt liebend gerne Leute zusammen.

Er mag es nur nicht, selbst geschlagen zu werden. Das geht mir genauso“, sagte Wahlberg dem US-Magazin “New York“. Wahlberg spielt in seinem neuesten Film “Contraband“ einen ehemaligen Schmuggler, der noch einmal in Aktion tritt, um den Bruder seiner Frau zu retten. Hollywood-Kollege Giovanni Ribisi (37) verkörpert seinen Gegenspieler, einen skrupellosen Gangsterboss. Der Film soll Mitte März in die deutschen Kinos kommen.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Mann belästigt Bollywood-Schauspielerin (17) mit seinem Fuß
Die 17-jährige Bollywood-Schauspielerin Zaira Wasim ist ihrer Aussage zufolge während eines Fluges von einem hinter hier sitzenden Passagier sexuell belästigt worden.
Mann belästigt Bollywood-Schauspielerin (17) mit seinem Fuß
Ed Sheeran braucht "Familie und gutes Bier"
Ed Sheeran mag Weihnachtstraditionen wie den geschmückten Baum. Er erinnert sogar daran, dass die Briten diese von einem Prinzen aus Deutschland übernommen haben. Für …
Ed Sheeran braucht "Familie und gutes Bier"
Ellen DeGeneres fürchtet um ihre Strandvilla
Das sogenannte Thomas-Feuer ist mittlerweile der fünftgrößte Flächenbrand in der neueren Geschichte Kaliforniens. Es bedroht auch die Anwesen der Reichen und Schönen. …
Ellen DeGeneres fürchtet um ihre Strandvilla
Job mit Dresscode: Ärmel besser nicht hochkrempeln
In Branchen mit strengem Dresscode ist auch das Hochkrempeln der Ärmel kein gutes Zeichen. Denn hier geht es darum, möglichst wenig Körperteile zu zeigen.
Job mit Dresscode: Ärmel besser nicht hochkrempeln

Kommentare