+
Mark Wahlberg glaubt, ein sehr zugänglicher Typ zu sein. Er hat Freunde aus den verschiedensten gesellschaftlichen Schichten. Foto: Samantha Zucchi

"Ich bin sehr zugänglich"

Mark Wahlberg: Das ist mein bunter Freundeskreis

Berlin - Der US-Schauspieler Mark Wahlberg (44, "Transformers") ist stolz darauf, einen "sonderbar interessanten" Freundeskreis zu haben.

Darunter seien "Geschäftsführer von Unternehmen, aber auch Lastwagen- und Busfahrer, Ex-Knackis, Politiker und ein Polizeichef", sagte der 44-Jährige der Deutschen Presse-Agentur.

"Ich denke, man kann gut mit mir auskommen, ich bin sehr zugänglich."

Egal, ob man prominent sei oder nicht: "Du weißt immer, wer deine wahren Freunde sind", betonte der Schauspieler, der in der Komödie "Ted 2" den besten Freund eines zotigen Teddybären spielt. Freundschaft bedeute immer auch, jemanden zu akzeptieren "mit allen seinen Unzulänglichkeiten und Fehlern", meinte Wahlberg. "Man muss die gleiche Sensibilität haben, den gleichen Humor oder die gleichen Interessen."

Ab dem 25. Juni ist "Ted 2" in den deutschen Kinos zu sehen. 

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Engelsflug eröffnet offiziell Karneval in Venedig
Blauer Himmel und eine schwebende Karnevalskönigin - in Venedig ist wieder Karneval, Zeit der Masken und extravaganten Kostüme.
Engelsflug eröffnet offiziell Karneval in Venedig
3. Weltmeisterschaft im Treppenlaufen
Der beste Mann läuft langsamer als im vergangenen Jahr, die schnellste Frau verbessert ihre Zeit. Eine Qual ist es allemal. Nach dem Treppenläufer-Marathon heißt es …
3. Weltmeisterschaft im Treppenlaufen
Soraya Kohlmann aus Leipzig ist die neue "Miss Germany"
Eine Schülerin aus Sachsen ist die strahlende Siegerin: Soraya Kohlmann wird neue "Miss Germany". Auf dem Laufsteg macht die 18-Jährige eine gute Figur. Doch sie hat nun …
Soraya Kohlmann aus Leipzig ist die neue "Miss Germany"
Sandra Hüller versteht Unternehmensberater jetzt besser
Sandra Hüller spielt in "Toni Erdmann" eine ehrgeizige Unternehmensberaterin. Dabei hat die Schauspielerin neue Einblicke in die Finanzwelt erhalten.
Sandra Hüller versteht Unternehmensberater jetzt besser

Kommentare