+
Mark Wahlberg mit seiner Frau Rhea Durham und dreien seiner vier Kinder.

Sie sollen gute Menschen werden

Mark Wahlberg will seinen Kindern nichts schenken

New York - Hollywoodstar Mark Wahlberg will seine Kinder bodenständig erziehen: Er will ihnen alles geben, was er selbst nicht hatte - aber nichts schenken.

Hollywoodstar Mark Wahlberg will seinen Kindern alles geben - aber nichts schenken. „Sie sollen alles haben, was ich nie hatte. Aber sie müssen wissen, dass das nicht normal ist und man hart dafür arbeiten muss“, sagte er dem „People“-Magazin. Wahlberg (43) und seine Frau haben vier Kinder: Ella (10), Michael (8), Brendan (5) und Grace (4). „Ich will ihnen die Voraussetzungen geben, gute Menschen zu werden.“

Vier Kinder seien durchaus anstrengend, sagte er dem Blatt. „Es ist nicht einfach. Aber es ist letztlich so, wie wir es erwartet haben.“ Der Katholik erhofft sich Hilfe von oben: „Ich bete für Geduld. Aber die Kinder prüfen mich täglich.“

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Echo-Eklat: Helene Fischer bricht ihr Schweigen - Sponsor springt ab
Schlager-Queen Helene Fischer hat sich zum Echo-Eklat geäußert. Auf Facebook bricht sie ihr Schweigen.
Echo-Eklat: Helene Fischer bricht ihr Schweigen - Sponsor springt ab
Golfmode wird alltagstauglicher
Elitär und spießig: das trifft auf den Golfsport immer weniger zu. Auch der strenge Kleidungsstil hat sich gelockert. Golfer wollen zunehmend funktional und gleichzeitig …
Golfmode wird alltagstauglicher
Es ist auf vielen Fotos zu sehen! Experte: Dieses Verhalten muss Meghan Markle unbedingt ablegen
Ist Meghan Markle trotz eines Benimmkurses noch nicht bereit dafür, in die Königsfamilie einzuheiraten? Diese Punkte bemängelt ein Etikette-Experte an ihrem Auftreten.
Es ist auf vielen Fotos zu sehen! Experte: Dieses Verhalten muss Meghan Markle unbedingt ablegen
Kim Kardashian postet heißes Bikinibild - alle schauen nur entsetzt auf ihre Füße 
Kim Kardashian hat ein freizügiges Bikinibild von sich im weißen Sand gepostet. Mit dieser Reaktion ihrer Fans aber hat sie sicher nicht gerechnet. 
Kim Kardashian postet heißes Bikinibild - alle schauen nur entsetzt auf ihre Füße 

Kommentare