Schnee, Sturmböen und glatte Straßen: DWD warnt weiterhin - A8 am Chiemsee gesperrt

Schnee, Sturmböen und glatte Straßen: DWD warnt weiterhin - A8 am Chiemsee gesperrt
+
Martin Semmelrogge freut sich auf die neue Rolle.

Karl-May-Bösewicht

Martin Semmelrogge begibt sich "Unter Geier"

Lennestadt - Der Schauspieler Martin Semmelrogge (58) wird in dieser Saison bei den Karl-May-Festspielen im sauerländischen Lennestadt-Elspe den Bösewicht mimen.

Bei der Inszenierung von „Unter Geiern“ spielt Semmelrogge den Gegenspieler von Winnetou und Old Shatterhand. „Ich habe sofort zugesagt. Das ist ein richtig toller Western“, sagte Semmelrogge („Das Boot“) am Dienstag bei der Vorstellung des Stücks. Zu den Festspielen werden bei 58 Vorstellungen (14.6. bis 7.9.) mehr als 200.000 Zuschauer erwartet.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Matt Damon entschuldigt sich für #MeToo-Äußerungen
Er möchte Teil der Lösung und nicht Teil des Problems sein. Matt Damon macht einen Rückzieher.
Matt Damon entschuldigt sich für #MeToo-Äußerungen
Melanie Griffith begleitet Lugner beim Opernball
Der Wiener Opernball findet am 8. Februar mit rund 5000 Gästen statt und ist das gesellschaftliche Top-Ereignis in Österreich.
Melanie Griffith begleitet Lugner beim Opernball
Lechtenbrink: Hamburg ist mehr als Elbphilharmonie
Er mag die "Eventisierung" in seiner Heimatstadt nicht: Volker Lechtenbrinck plädiert für die Hamburger Vielfalt.
Lechtenbrink: Hamburg ist mehr als Elbphilharmonie
Veronica Ferres: Selbst-Präsentation hat Grenzen
Wer beeinflusst wem im Internet? Für Schaupielerin Veronica Ferres ist die Privatsphäre tabu.
Veronica Ferres: Selbst-Präsentation hat Grenzen

Kommentare