+
Mary Tyler Moore

Mary Tyler Moore hat einen Gehirntumor

New York - US-Schauspielerin Mary Tyler Moore (74) muss sich einer Gehirnoperation unterziehen. Dabei soll ein gutartiger Tumor entfernt werden, sagte ihr Sprecher dem US-Magazin “People“ zu dem Routine-Eingriff.

Moore wurde in den sechziger und siebziger Jahren durch Sitcoms wie “The Dick Van Dyke Show“ (1961-1966) und “Mary Tyler Moore Show“ (1970-1977) bekannt. Sie gewann einen Golden Globe für ihre Rolle als Hausfrau in dem Familiendrama “Eine ganz normale Familie“ (1980) an der Seite von Robert Redford. Auch für einen Oscar war sie nominiert.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Rod Stewart amüsiert schottische Fußball-Fans
Eine Auslosung mag spannend sein, eine große Show ist es in der Regel nicht. Es sein denn, Rod Stewart greift in den Lostopf.
Rod Stewart amüsiert schottische Fußball-Fans
Spanisches Model Bimba Bosé mit 41 Jahren gestorben
Madrid - Das spanische Model Bimba Bosé ist im Alter von 41 Jahren einer Krebserkrankung erlegen. Bosé wurde vor allem durch ihre androgyne Ausstrahlung bekannt.
Spanisches Model Bimba Bosé mit 41 Jahren gestorben
Sarah Lombardi: Familienglück mit Michal und Alessio
Köln - Sarah Lombardi und Michal T. scheinen im Alltag angekommen zu sein. Auf den neuesten Schnappschüssen sieht man die Beiden mit Sarahs Söhnchen Alessio beim …
Sarah Lombardi: Familienglück mit Michal und Alessio
Lily Collins spricht über Anorexie
Kinder von Prominenten haben es nicht leicht, erwachsen zu werden. Dies gilt auch für Lily Collins.
Lily Collins spricht über Anorexie

Kommentare