+
Box-Weltmeister unter sich: Max Schmeling (li.) hatte Henry Maske im Dezember 1996 kennen gelernt - drei Jahre vor seinem Tod.

Maske gefällt sich als Schmeling-Darsteller

Wiesbaden - Schauspiel-Novize Henry Maske (46) ist bei aller Selbstkritik von seiner Darstellung der Box-Legende Max Schmeling angetan.

“Ich denke, dass ich es besser gemacht habe, als es mir viele zugetraut haben“, sagte Maske der dpa am Rande des 40. “Ball des Sports“ am Samstag in Wiesbaden. “Ich bin ein sehr kritischer Mensch, aber ich hab' mich selbst von mir überzeugt.“

Promi-Aufgebot beim "Ball des Sports"

Promi-Aufgebot beim "Ball des Sports"

Wenn die Biografie Schmelings (1905-2005) im Herbst in den Kinos anlaufe, sei ihm wichtig: “Dass die, die Max kannten, ihn in mir wiedererkennen.“ Und er wünsche sich, dass Schmeling “von oben zufrieden und stolz zuschaut. Es war ja sein Wunsch, dass ich ihn spiele“. Weitere Ambitionen als Schauspieler habe er vorerst nicht, sagte der Ex-Box-Weltmeister. “Das war eine ganz spezielle Nummer.“

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Fürst Albert von Monaco feiert Nationalfeiertag mit Schnurrbart
Hätten Sie ihn erkannt? Fürst Albert von Monaco trägt einen Schnurrbart! Mit diesem extravaganten Wuchs auf der Oberlippe zeigte sich Albert II. beim Nationalfeiertag.   
Fürst Albert von Monaco feiert Nationalfeiertag mit Schnurrbart
Samuel Koch gibt Hoffnung auf Heilung nicht auf
Er hat sich nie aufgegeben, und arbeitet heute als Schauspieler am Theater. Samuel Koch hofft auf den medizinischen Fortschritt.
Samuel Koch gibt Hoffnung auf Heilung nicht auf
Trauer in der Modewelt: Azzedine Alaïa ist tot
Im Alter von 77 Jahren ist Modedesigner Azzedine Alaïa gestorben. Der Tunesier hatte seinen Durchbruch in den 1980er Jahren gefeiert.
Trauer in der Modewelt: Azzedine Alaïa ist tot
AC/DC-Legende Malcolm Young ist tot
Der AC/DC-Mitbegründer Malcolm Young ist tot. Das teilte die Rockgruppe am Freitag auf ihrer Webseite mit. Young wurde 64 Jahre alt.
AC/DC-Legende Malcolm Young ist tot

Kommentare