+
Königin Mathilde (l.) mit König Philippe und EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker in Brüssel. Foto: Julien Warnand

Königin auf Krücken: Mathilde verletzt

Brüssel (dpa) - Belgiens Königin Mathilde (42) muss nach einem Sturz auf Krücken gehen. Trotz der Verletzung zeigte sie sich am Mittwoch aber gut gelaunt bei einem Besuch der EU-Institutionen in Brüssel.

Wann und wie die Königin gestürzt war, blieb zunächst unklar. Das sei privat, berichtete die belgische Nachrichtenagentur Belga unter Berufung auf den Palast.

Mathilde und ihr Mann, König Philippe (54), trafen bei ihren Besuchen unter anderem EU-Parlamentspräsident Martin Schulz und EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker. Für die offiziellen Fotos ließ die Königin die Krücken dann beiseite und hielt sich an ihrem Ehemann fest. Die Verletzung war allerdings dennoch zu sehen. Mathildes Knie wurde von einer Schiene gestützt. Diese war unter ihrem orange-grauen Kleid gut zu erkennen.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Die Kleidung der Zukunft
Wie sieht die Mode der Zukunft aus? Was bringen Technologien wie 3D-Druck, virtuelle Realität oder LED-Lampen? Die Messe Fashiontech bietet erste futuristische Eindrücke.
Die Kleidung der Zukunft
Matt Damon will Trump künftig unterstützen 
Los Angeles - Der Hollywoodstar Matt Damon hat sich zähneknirschend zur Unterstützung des künftigen US-Präsidenten Donald Trump bekannt - und die Amerikaner dazu …
Matt Damon will Trump künftig unterstützen 
Sarah Lombardi auf der Fashion Week: Das sind ihre Pläne
Berlin - Auf der Berliner Fashion Week strahlte Sarah Lombardi mit zahlreichen anderen Promis um die Wette - und verfolgte damit ein ganz bestimmtes Ziel. 
Sarah Lombardi auf der Fashion Week: Das sind ihre Pläne
Tschüs Shabby Chic - Kommt jetzt der Mode-Prunk?
Bei der Berliner Fashion Week wird traditionell viel Glam versprüht. Diesmal zeigt sich der Pomp auch in der Mode. Auf dem Programm standen die Schauen von Anja Gockel …
Tschüs Shabby Chic - Kommt jetzt der Mode-Prunk?

Kommentare