+
Eva Mattes

Eva Mattes war mit 17 Jahren in Porno-Kino

Berlin - Schauspielerin Eva Mattes ist als 17-Jährige von Regisseur Rainer Werner Fassbinder in ein Porno-Kino mitgenommen worden.

“In dem Moment war mir das peinlich. Wahrscheinlich hat er gar nicht darüber nachgedacht“, erzählte die 56-Jährige der “Bild“-Zeitung (Samstagausgabe). Weil sie damals schon so viel gearbeitet habe, habe Fassbinder wohl vergessen, wie alt sie wirklich gewesen sei.

Rangliste: Die beliebtesten "Tatort"-Kommissare

fotos

Mattes, die seit 2002 im “Tatort“ die Kommissarin Klara Blum verkörpert, hat unter dem Titel “Wir können nicht alle wie Berta sein“ ihre Autobiografie veröffentlicht.

dapd

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Welche Wirkung Strumpfhosen haben
Besonders im Winter rücken Strumpfhosen in den Blick: Schicke Stiefel und kurze Röcke umrahmen die inzwischen sehr farbenprächtigen, vielfach gemusterten Beinkleider. …
Welche Wirkung Strumpfhosen haben
TV-Star Steffen Wink: So kämpfte er sich nach dem Flugzeugabsturz zurück ins Leben
Bei seinem Flugzeugabsturz vor knapp zwei Monaten hatte Steffen Wink einen Schutzengel an Bord. Nun verrät der TV-Star, wie er sich wieder ins Leben zurückgekämpft hat …
TV-Star Steffen Wink: So kämpfte er sich nach dem Flugzeugabsturz zurück ins Leben
TV-Koch Lafer macht im Januar mehrwöchige Diät
Jetzt kommen wieder die guten Vorsätze. Für TV-Koch Johann Lafer heißt dies: Diät in Januar.
TV-Koch Lafer macht im Januar mehrwöchige Diät
"Secret Santa" bringt in Neuseeland Geschenke
Tausende Neuseeländer verbringen Wochen damit, für komplett Fremde das perfekte Weihnachtsgeschenk zu finden. Die Weihnachtstradition moderner Zeiten erwärmt in …
"Secret Santa" bringt in Neuseeland Geschenke

Kommentare