Matthew McConaughey geht ins Strip-Lokal

Los Angeles - Bei seinen weiblichen Fans ist Schauspieler Matthew McConaughey als "Der Womanizer" bekannt. Der einstige "Sexiest Man Alive" schlüpft jetzt in eine ganz andere Rolle.

Der amerikanische Filmproduzent und Regisseur Steven Soderbergh (48) hat für sein neuestes Leinwandprojekt den Schauspieler Matthew McConaughey (“Der Womanizer“) mit ins Boot geholt. Das bestätigte der Sprecher des 41-jährigen McConaughey “Entertainment Weekly“. Er soll in “Magic Mike“ einen ehemaligen Stripper mit eigenem Club spielen. Die Titelrolle ist für Channing Tatum (31) reserviert. Auch der junge Alex Pettyfer (21) und Demi Moore (48) gehören zum Cast der Komödie, die für 2012 geplant ist.

dpa/pe

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Herzogin Kate: Verrät Kleiderwahl das Geschlecht ihres Babys?
Wird das royale Baby ein Mädchen oder ein Junge? Die Spekulationen um Prinzessin Kates Baby nehmen zu.
Herzogin Kate: Verrät Kleiderwahl das Geschlecht ihres Babys?
Michael Wendler: Hat er sein Sixpack nur aufgemalt?
Kaum ein Foto, auf dem Schlagerstar Michael Wendler in letzter Zeit nicht oberkörperfrei seine Bauchmuskeln präsentiert. Allerdings gibt es Zweifel, ob der Sixpack des …
Michael Wendler: Hat er sein Sixpack nur aufgemalt?
Taylor Swift: Warnung vor bewaffnetem Fan
Taylor Swift ist von Ordnungshütern gewarnt worden, es gebe einen 58 jährigen Mann, der behaupte ihr Freund zu sein und um eine Waffe gebeten habe, um sie zu beschützen.
Taylor Swift: Warnung vor bewaffnetem Fan
„Oh Happy Day“ machte ihn berühmt: Sänger Edwin Hawkins tot
Die Musikwelt trauert um eine Gospel-Legende Edwin Hawkins. Der Sänger ist im Alter von 74 Jahre gestorben.  
„Oh Happy Day“ machte ihn berühmt: Sänger Edwin Hawkins tot

Kommentare