+
Camila Alves musste Matthew McConaughey zur Ehe anstupsen.

Oscar-Preisträger verrät

Darum hat Matthew McConaughey so spät geheiratet

Los Angeles - Oscar-Preisträger Matthew McConaughey hat es sich mit dem Heiraten nicht leicht gemacht. Warum der Schauspieler so lange gezögert hat:

„Ich wollte es auch wirklich wollen“, sagte er dem US-Magazin „GQ“ (November-Ausgabe). „Ich wollte nicht, dass die Ehe der Bestimmungsort ist. Der Spaß kommt doch daher, weil wir zusammen das Abenteuer erleben.“

Im Jahr 2012 hatte McConaughey (44, „Dallas Buyers Club“) seine langjährige Lebensgefährtin Camila Alves zum Altar geführt. Sie hatte ihn auch ordentlich angestupst: „Sie sagte immer: „Los, großer Junge, Mr.Locker-Wir-entscheiden-wenn-wir-uns-entscheiden. Jetzt komm' mal in die Gänge“.“

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Sarah bereut ihren Betrug, aber „das war kein One-Night-Stand“
München - Die Trennung von Sarah und Pietro Lombardi ist seit Monaten das beherrschende Thema der Boulevardpresse. Jetzt äußert sich Sarah in einem Interview und stellt …
Sarah bereut ihren Betrug, aber „das war kein One-Night-Stand“
Sarah Connor bringt Söhnchen Jax Llewyn zur Welt
Berlin - Sarah Connor hat zwei Monate vor ihrem Tournee-Start ihr viertes Kind bekommen. Die Musikerin wählte für ihren Sohn einen nicht gerade alltäglichen Namen.
Sarah Connor bringt Söhnchen Jax Llewyn zur Welt
Alexandra Maria Lara liebt Mäntel und Trenchcoats
Alexandra Maria Lara ist gerne ummantelt. Das verriet die Schauspielerin auf der Fashion Week, wo sie zudem ausgiebig mit einem Hollywoodstar plauderte.
Alexandra Maria Lara liebt Mäntel und Trenchcoats
Wie Online-Modehändler uns zum Einkaufen verführen
Eigentlich sollte nur ein neuer Pullover her, dann kauft man plötzlich mehr als geplant. Zur Modewoche in Berlin einige Beispiele, wie Unternehmen uns online zum …
Wie Online-Modehändler uns zum Einkaufen verführen

Kommentare