Matthew McConaughey ist "Sexiest Man Alive"

- Los Angeles - Der amerikanische Schauspieler Matthew McConaughey - Freund von Penélope Cruz - ist von der US-Zeitschrift "People" zum Mann mit dem größten Sex-Appeal des Jahres 2005 gekürt worden.

Das Magazin gab dem 36-jährigen Texaner ("Sahara - Abenteuer in der Wüste", "Wie werde ich ihn los - in 10 Tagen?") den Vorzug vor Hollywoodgrößen wie Matt Damon, Heath Ledger, Viggo Mortensen und Clive Owen. In seiner neuesten Ausgabe würdigt das Magazin McConaugheys als "ritterlich und leidenschaftlich" mit Südstaaten-Charme.

Im vergangenen Jahr war Jude Law zum "Sexiest Man Alive" gekürt worden. 2003 wurde dem "Fluch der Karibik"-Star Johnny Depp der Ehrenplatz auf dem "People"-Cover zuteil. Brad Pitt, der 1995 und 2000 als Sex-Symbol gefeiert wurde, ist der einzige Kandidat, den die "People"-Juroren gleich zwei Mal mit dem Titel schmückten. Den Auftakt in der Riege der schönen Männer - vor 20 Jahren - machte damals der junge Australier Mel Gibson.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Hat Shakira Millionen an Steuern hinterzogen?
Weil sie in Spanien steuerpflichtig sei, wird Shakira Steuerhinterziehung vorgeworfen. Die spanische Staatsanwaltschaft prüft den Fall nun.
Hat Shakira Millionen an Steuern hinterzogen?
Geschenk zur Royal Wedding: Obdachlosenasyl
Toaster haben sie sicher genug. Comedian Russell Brand hat eine seriöse Geschenkidee für die Royal Wedding.
Geschenk zur Royal Wedding: Obdachlosenasyl
90er-Revival beschert Jasmin Wagner volle Mailbox
In den 90er Jahren macht sie als Blümchen Karriere. Aber Jasmin Wagner lebt trotzdem gerne im Hier und Jetzt.
90er-Revival beschert Jasmin Wagner volle Mailbox
„Bumsvoll“: Pastewka ist sturzbetrunken in Lokal - und wird dann auf dem Klo fotografiert
Über Alkohol-Ausfälle hüllen Prominente in der Regel den Mantel des Schweigens. Nicht so Bastian Pastewka, der jetzt über einen kürzlichen Ausfall gesprochen hat.
„Bumsvoll“: Pastewka ist sturzbetrunken in Lokal - und wird dann auf dem Klo fotografiert

Kommentare