+
Dave Matthews

Fahrrad-Panne

Matthews fährt als Anhalter zum eigenen Konzert

New York - Auf dem Weg zum Konzert von Grammy-Gewinner Dave Matthews wollten zwei Fans noch rasch einen Anhalter mitnehmen - und es war Dave Matthews selbst.

Der Liedermacher musste nach einem Bericht von CNN vom Dienstag am Wochenende zu seinem eigenen Konzert trampen, weil er zuvor mit seinem Fahrrad liegengeblieben war. Die beiden Fans, die den vermeintlich Unbekannten am Straßenrand auflesen wollten, waren völlig aus dem Häuschen, als sie den Grammy-Gewinner erkannten.

Eigentlich wollte der Südafrikaner, der seit einigen Jahren in den USA lebt, nur noch eine kurze Runde mit dem Rad vor dem Konzert drehen, als ein Reifen platzte. „Ich hatte kein Telefon dabei und dachte nur: Mist“, sagte der 46-Jährige später auf dem Konzert. „Aber dann kam eine nette Dame in einem roten Auto mit Fahrradträger vorbei - und nahm mich mit zu diesem Auftritt.“ Die Frau selbst sagte dem Sender, sie habe alles am nächsten Morgen für einen Traum gehalten. Dann sah sie aber die Konzertkarten, die Matthews für sie und ihren Freund signiert hatte: „Danke fürs Mitnehmen!“.

dpa

So wirkt Musik auf unseren Körper

So wirkt Musik auf unseren Körper

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Steinbrecher: Gründlichkeit in Medien wichtiger als Schnelligkeit
Lieber gründlich und richtig als schnell und falsch: TV-Moderator und Medienprofessor Michael Steinbrecher rät seinen Journalistenkollegen, sich nicht vom Internet unter …
Steinbrecher: Gründlichkeit in Medien wichtiger als Schnelligkeit
Keratolytische Substanzen im Abdeckstift trocknen Pickel aus
Er ist nervig, kann wehtun und sieht unschön aus: ein Pickel. Mit gewissen Mitteln und Methoden kann man die Unreinheit jedoch fast verschwinden lassen.
Keratolytische Substanzen im Abdeckstift trocknen Pickel aus
Londoner Fettberg wird in Biodiesel umgewandelt
Er ist ein Monster aus Windeln, Feuchttüchern und hartem Kochfett. Jetzt gibt es eine "zweite Chance" für das unappetitliche Gebilde aus der Londoner Kanalisation.
Londoner Fettberg wird in Biodiesel umgewandelt
Warnung: Darum sollten Sie auf keinen Fall im Netz nach Avril Lavigne suchen
Avril Lavigne - dieser Name birgt Gefahr. Jedenfalls, wenn man den US-Softwarehersteller McAfee fragt.
Warnung: Darum sollten Sie auf keinen Fall im Netz nach Avril Lavigne suchen

Kommentare