+
Absturz im TV: Moderator Joko Winterscheidt (links) liegt betrunken auf dem Schoß von Matthias Schweighöfer, der noch mit Klaas Heufer-Umlauf (rechts) diskutieren will

Trinkspiel bei "Circus HalliGalli"

Schweighöfer bei Joko und Klaas sturzbetrunken

Köln - Eigentlich wollte Matthias Schweighöfer in Joko und Klaas' Sendung "Circus HalliGalli" für seinen Film werben. Stattdessen waren am Ende der Sendung alle drei sturzbetrunken.

"Ihr dürft huete nicht halligalli gucken - nicht!! niemals !! macht sowas nie nach!!! nicht der frau ella sagen. kuss" twitterte Matthias Schweighöfer noch vor Sendebeginn der Entertainment-Show "Circus Halligalli" am Montag. Dabei war der Schauspieler als Gast in die Sendung gekommen, um über seine neue Komödie "Frau Ella" zu sprechen. Die Rechtschreibung des Tweets gibt jedoch Hinweise darauf, welche Spuren der Abend hinterlassen hat: Am Ende seines Besuchs waren der 32-Jährige und die Moderatoren Joko Winterscheidt und Klaas Heufer-Umlauf völlig betrunken!

Grund: Die drei waren in der Rubrik "Dawn of the Gag" zum gemeinsamen Trinkspiel angetreten, bei der sich die Moderatoren und ihr Gast in jeder Woche mehr oder weniger lustige Videoclips und Comedy-Auftritte ansehen. Lacht einer von ihnen, muss er einen klaren Schnaps "auf Ex" trinken.

Sein erstes Glas Wodka hatte Klaas noch vor Spielbeginn an eine 18-jährige Zuschauerin verschenkt - doch das änderte nichts am Verlauf des Spiels. Besonders Schweighöfers Glucksen und Kichern wandelte sich schnell zu einem lautstarken Gackern; noch vor dem letzten Clip hatte Moderator Winterscheidt nichts mehr zu trinken, so dass Nachschub gebracht werden musste.

Die anschließende Besprechung des Videoausschnitts aus Schweighöfers neuem Film "Frau Ella" wollte nicht mehr recht gelingen: "Ich wünsche mir, ich hätte jetzt gerade in dem Ausschnitt aufgepasst, damit ich 'ne sinnvolle Frage stellen kann", lallte Winterscheid. Auch Heufer-Umlauf musste gestehen: "Ich hab' keine Ahnung, worum es in deinem Film geht!" Zu einer Antwort war Matthias Schweighöfer vor lauter Lachen nicht mehr in der Lage: "Ich habe heute nur ein halbes Brötchen gegessen. Ich dachte, ihr ver... mich vorhin - und jetzt war da wirklich Wodka drin!"

Diese Promis könnten Doppelgänger sein

Diese Promis könnten Doppelgänger sein

Trotzdem nahm der Schauspieler dem Moderatoren-Duo seinen feuchtfröhlichen Auftritt nicht krumm. Er bedankte sich sogar am Dienstag auf Twitter: "Ich hab nen riesen Schädel!! Danke Joko und Klaas... Aber geil, dass wir seit gestern 500.000 Clicks auf dem Frau..." Gemeint war damit natürlich sein aktueller Film "Frau Ella", dem die Promo auf betrunkenem Wege offenbar nicht geschadet hat.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Boris Beckers diplomatische Immunität weiter umstritten
Mit einem zentralafrikanischen Diplomatenpass hofft Boris Becker sein Insolvenzverfahren in London beenden zu können. Doch aus dem Land kommen widersprüchliche Signale.
Boris Beckers diplomatische Immunität weiter umstritten
Seltene Bilder von Helene Fischer: Die ungeschminkte Wahrheit
Mit makellosem Make-Up und perfekt gestylt - so kennen wir Helene Fischer. Umso mehr interessiert ihre Fans, wie die Schlagerkönigin eigentlich ungeschminkt aussieht. 
Seltene Bilder von Helene Fischer: Die ungeschminkte Wahrheit
Neuer Ärger für Boris Becker: Diplomatenpass wohl gefälscht
Der Diplomatenpass von Boris Becker soll gefälscht sein. "Beckers Stellenbeschreibung gibt es nicht",  hieß es von offizieller Stelle. 
Neuer Ärger für Boris Becker: Diplomatenpass wohl gefälscht
Argentinier radelt zur WM nach Moskau
Er hat 80 000 Kilometer in fünf Jahren zurückgelegt - auf dem Fahhrad. Jetzt ist der Argentinier Matyas Amaya in Moskau angekomen.
Argentinier radelt zur WM nach Moskau

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.