Maurice White
1 von 1
Maurice White von Earth, Wind & Fire ist gestorben.

Haben ihm tolle Songs zu verdanken

Maurice White von Earth, Wind & Fire ist tot

Los Angeles - Maurice White, eines der Gründungsmitglieder der Band Earth, Wind & Fire, ist tot. Wir verdanken ihm großartige Lieder wie "September" und "Boogie Wonderland". 

Der Musiker starb nach Angaben seines Bruders im Schlaf. Die Welt habe einen weiteren großen Musiker verloren, hieß es in einer Mitteilung. White wurde 74 Jahre alt. Er starb in Los Angeles. Im Jahr 2000 hatte der Schlagzeuger, Sänger und Songwriter öffentlich bekannt gegeben, dass er an Parkinson leide. Die Ende der 1960er-Jahre in Chicago gegründete Funk-Band war durch Hits wie „September“ und „Shining Star“ berühmt geworden.

dpa

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Ohne Flecken - Kostümsammlung sucht Museum
Mehr als 30 Jahre sammeln Martin Kamer und Wolfgang Ruf historische Kleider und Stoffe und bilden mit ihrer einzigartigen Sammlung die komplette Modeentwicklung seit …
Ohne Flecken - Kostümsammlung sucht Museum
Ohne Flecken - Kostümsammlung sucht Museum
Mehr als 30 Jahre sammeln Martin Kamer und Wolfgang Ruf historische Kleider und Stoffe und bilden mit ihrer einzigartigen Sammlung die komplette Modeentwicklung seit …
Ohne Flecken - Kostümsammlung sucht Museum
Er kann wieder lachen: Franz Beckenbauer bei Ralph Siegels Hochzeit aufgetaucht
So gut gelaunt hat man ihn lange nicht mehr gesehen: Am Samstag ist Franz Beckenbauer bei Ralph Siegels Hochzeit in Grünwald aufgetaucht. 
Er kann wieder lachen: Franz Beckenbauer bei Ralph Siegels Hochzeit aufgetaucht
Ein modischer Knigge fürs Oktoberfest
Volksfeste in Süddeutschland kommen nicht ohne sie aus: die Tracht. Aber auch auf Oktoberfesten in ganz Deutschland tragen Feiernde Dirndl und Lederhose. Ein Überblick …
Ein modischer Knigge fürs Oktoberfest