Live-Ticker: Petry sorgt für Eklat auf AfD-Pressekonferenz

Live-Ticker: Petry sorgt für Eklat auf AfD-Pressekonferenz
+
Maximilian Schell

Zustand stabil

Maximlian Schell im Krankenhaus

Kitzbühel - Schauspieler Maximilian Schell soll mit einer Lungenentzündung im Krankenhaus liegen. Offenbar geht es dem Alt-Star aber inzwischen wieder besser.

Das berichten die „Bild“ und der „SonntagEXPRESS“. Der 83-Jährige war am vergangenen Samstag in einem Kitzbüheler Hotel zusammengebrochen. Seine Frau, die 35-jährige Sopranistin Iva Mihanovic, sagte dem „SonntagEXPRESS“: „Wir waren zuerst natürlich geschockt, weil wir überhaupt nicht wussten, was er hatte. Aber inzwischen sind sich die Ärzte sicher, dass es eine akute Lungenentzündung ist.“ Schell sei auf dem Weg der Besserung. Der 83-jährige Schauspieler, Regisseur und Bühnenautor war für ZDF-Dreharbeiten in Kitzbühel. Er hatte 1962 den Oscar für seine Rolle in „Das Urteil von Nürnberg“ erhalten.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Kim Kardashian fürchtete eine Fehlgeburt
Erstmals hat Kim Kardashian über die große Angst gesprochen, die sie 2012 quälte. Die Ehefrau von Rapper Kanye West fürchtete, dass sie eine Fehlgeburt erlitten habe.
Kim Kardashian fürchtete eine Fehlgeburt
Jennifer Lopez spendet eine Million Dollar für Puerto Rico
Der US-Star hat eine besondere Beziehung zu Puerto Rico: Die Eltern von Jennifer Lopez stammen von dort. Jetzt will die New Yorkerin mit einer großzügigen Spende der …
Jennifer Lopez spendet eine Million Dollar für Puerto Rico
Provokation im Hymnenstreit: Auch Pharrell Williams kniet nieder
Der Sänger Pharrell Williams kniete bei seinem jüngsten Auftritt nieder, um seiner Solidarität für die von Trump kritisierten NFL-Spieler symbolischen Ausdruck zu …
Provokation im Hymnenstreit: Auch Pharrell Williams kniet nieder
Volker Bruch hat in Berlin manchmal Fluchtgedanken
Diese Stadt raubt ihm die Luft, aber von Berlin kommt der Schauspieler Volker Bruch dennoch nicht los.
Volker Bruch hat in Berlin manchmal Fluchtgedanken

Kommentare