Meat Loaf bricht Europatour ab

London - Als Grund nannte der 60-jährige Sänger gesundheitliche Probleme.

"Es bricht mir wirklich das Herz, dass ich die Konzerte nicht geben kann", teilte der US-amerikanische Rocksänger auf seiner Webseite mit. Er habe eine Zyste an den Stimmbändern und müsse deshalb dem Rat seiner Ärzte folgen.

Mit der "Three Bats Tour" wollte der Rocker elf weitere Konzerte in Großbritannien, Irland, Schweden, Norwegen und den Niederlanden geben. In Deutschland waren keine Auftritte geplant.

Er werde im kommenden Jahr auf die Bühne zurückkehren, betonte Meat Loaf ("Bat out of Hell", "I'd Do Anything for Love"). "Lasst keine Gerüchte aufkommen. Ich werde wiederkommen." Nachdem er bereits zwei Konzerte in Großbritannien wegen Überanstrengung abgebrochen hatte, war schon über ein Ende seiner Karriere spekuliert worden. (dpa)

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Astronaut Gene Cernan im Alter von 82 Jahren gestorben
Washington - Der US-Astronaut Gene Cernan, der als letzter Mensch auf dem Mond war, ist tot. Cernan sei im Alter von 82 Jahren am Montag gestorben, teilte die Nasa mit.
Astronaut Gene Cernan im Alter von 82 Jahren gestorben
Pink schmeißt "Große-Schwester-Party"
Ende Dezember brachte Rocksängerin Pink ihr zweites Kind zur Welt. Nun feiert sie ihre ältere Tochter Willow in deren neuen Rolle als große Schwester
Pink schmeißt "Große-Schwester-Party"
Reese Witherspoon wird mit ihrer Tochter verwechselt
Nicht wenige Kinder scheinen ihren Eltern wie aus dem Gesicht geschnitten zu sein. Zwischen Schauspielerin Reese Witherspoon und ihrer Tochter Ava ist die äußerliche …
Reese Witherspoon wird mit ihrer Tochter verwechselt
Bekannt aus „Dittsche“: Schauspieler Franz Jarnach ist tot 
Hamburg - Mit einem einzigen Satz wurde Franz Jarnach als Figur in der Impro-Kultserie „Dittsche“ zur Hamburger Ikone. Jetzt ist der Musiker und Schauspieler im Alter …
Bekannt aus „Dittsche“: Schauspieler Franz Jarnach ist tot 

Kommentare