+
Meat Loaf: Sagte er wegen einer Lebensmittelvergiftung das Konzert ab?

Mehrere Bandmitglieder krank

Meat Loaf sagt Konzert in letzter Minute ab

Nottingham - Der Rockmusiker Meat Loaf (65) hat ein Konzert in Nottingham kurzfristig abgesagt. Den Grund erklärte er auf Facebook - und versprach einen Nachholtermin.

Der Auftritt, der für Sonntagabend vorgesehen war, wurde gestrichen, da mehrere Bandmitglieder medizinische Probleme hatten, wie der Künstler auf seiner Facebook-Seite mitteilte. Bei seinen Fans entschuldigte er sich dafür, das Konzert auf Mitte Mai verschieben zu müssen.

Was genau zu den gesundheitlichen Problemen geführt hat, ließ der Musiker offen. Auf der Facebook-Seite spekulierten Fans über eine Lebensmittelvergiftung. Zur Zeit ist Meat Loaf auf einer großen Abschiedstournee und will Ende April auch in Deutschland mehrere Shows geben.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Astronaut Gene Cernan im Alter von 82 Jahren gestorben
Washington - Der US-Astronaut Gene Cernan, der als letzter Mensch auf dem Mond war, ist tot. Cernan sei im Alter von 82 Jahren am Montag gestorben, teilte die Nasa mit.
Astronaut Gene Cernan im Alter von 82 Jahren gestorben
Pink schmeißt "Große-Schwester-Party"
Ende Dezember brachte Rocksängerin Pink ihr zweites Kind zur Welt. Nun feiert sie ihre ältere Tochter Willow in deren neuen Rolle als große Schwester
Pink schmeißt "Große-Schwester-Party"
Reese Witherspoon wird mit ihrer Tochter verwechselt
Nicht wenige Kinder scheinen ihren Eltern wie aus dem Gesicht geschnitten zu sein. Zwischen Schauspielerin Reese Witherspoon und ihrer Tochter Ava ist die äußerliche …
Reese Witherspoon wird mit ihrer Tochter verwechselt
Bekannt aus „Dittsche“: Schauspieler Franz Jarnach ist tot 
Hamburg - Mit einem einzigen Satz wurde Franz Jarnach als Figur in der Impro-Kultserie „Dittsche“ zur Hamburger Ikone. Jetzt ist der Musiker und Schauspieler im Alter …
Bekannt aus „Dittsche“: Schauspieler Franz Jarnach ist tot 

Kommentare