+
Meat Loaf: Sagte er wegen einer Lebensmittelvergiftung das Konzert ab?

Mehrere Bandmitglieder krank

Meat Loaf sagt Konzert in letzter Minute ab

Nottingham - Der Rockmusiker Meat Loaf (65) hat ein Konzert in Nottingham kurzfristig abgesagt. Den Grund erklärte er auf Facebook - und versprach einen Nachholtermin.

Der Auftritt, der für Sonntagabend vorgesehen war, wurde gestrichen, da mehrere Bandmitglieder medizinische Probleme hatten, wie der Künstler auf seiner Facebook-Seite mitteilte. Bei seinen Fans entschuldigte er sich dafür, das Konzert auf Mitte Mai verschieben zu müssen.

Was genau zu den gesundheitlichen Problemen geführt hat, ließ der Musiker offen. Auf der Facebook-Seite spekulierten Fans über eine Lebensmittelvergiftung. Zur Zeit ist Meat Loaf auf einer großen Abschiedstournee und will Ende April auch in Deutschland mehrere Shows geben.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Helene lüftet Geheimnis bei Instagram: Das trägt sie drunter
Schlager-Star Helene Fischer macht immer wieder mit ihren gewagten Outfits auf sich aufmerksam. Nun gab die Sängerin intime Einblicke.
Helene lüftet Geheimnis bei Instagram: Das trägt sie drunter
Vanessa Mai: Termin für Nachhol-Konzert in Rostock steht
Die Diagnose nach dem Horror-Unfall von Vanessa Mai ist da. Das sagen die Ergebnisse der Untersuchungen, nach dem Unglück in Rostock.
Vanessa Mai: Termin für Nachhol-Konzert in Rostock steht
Lindsey Vonn postet Horrorfoto - und sorgt für Liebesgerüchte 
Lindsey Vonn schockt ihre Fans mit einem schwer zu ertragendem Horrorbild. Gleichzeitig machen Liebesgerüchte die Runde. Der Ski-Star soll einen Sportler daten.  
Lindsey Vonn postet Horrorfoto - und sorgt für Liebesgerüchte 
Todesursache von Avicii: Spekulationen, dass der Alkohol ihn umbrachte
Die Todesursache von Avicii bleibt unter Verschluss. In den Medien wird spekuliert, ob der Alkohol ihn umbrachte. Diese Vermutung legt ein TMZ-Bericht nahe.
Todesursache von Avicii: Spekulationen, dass der Alkohol ihn umbrachte

Kommentare