+
David Beckham nd seinen Sohn Brooklyn hatten wahrscheinlciuj viel Glück. Fotos: Rhona Wise/Paul Buck Foto: Wise; Buck

Medien: David Beckham und Sohn in Unfall verwickelt

London (dpa) - Der englische Ex-Fußballstar David Beckham (39) und sein ältester Sohn Brooklyn (15) sind Medienberichten zufolge in einen Autounfall verwickelt worden.

Der Airbag habe die beiden am Samstag vor ernsthaften Verletzungen bewahrt, schrieb der "Telegraph". Der frühere Kapitän der englischen Nationalmannschaft hatte demnach gerade seinen Sohn von einem Fußballspiel auf dem Arsenal-Trainingsgelände nördlich von London abgeholt. Das Blatt zitiert eine anonyme Quelle, die Beckham nahe stehen soll - demnach wurde niemand verletzt.

Dies ist aber unklar: Die BBC berichtete, die Fahrerin des anderen Autos sei im Krankenhaus behandelt worden. Dem Sender Sky News zufolge verletzten sich weder die beiden Beckhams noch die zwei Personen in dem anderen Auto.

BBC-Bericht

Sky News Bericht

Bericht des Telegraph

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

DJ BoBo hat noch nicht genug von der Bühne
Der Schweizer Musiker DJ BoBo ist auch 25 Jahre nach seinem ersten Hit „Somebody Dance With Me“ noch lange nicht bühnenmüde.
DJ BoBo hat noch nicht genug von der Bühne
Bewegende Hommage an Gianni Versace
1997 wurde Gianni Versace ermordet. Auf der Mailänder Modewoche widmet seine Schwester Donatella ihm 20 Jahre später eine bewegende Show.
Bewegende Hommage an Gianni Versace
Colin Firth ist jetzt auch Italiener
Der britische Schauspieler hat die italienische Staatsbürgerschaft erhalten. Firth ist mit der italienischen Dokumentarfilmerin Livia Guigiolli verheiratet.
Colin Firth ist jetzt auch Italiener
Darum sorgt sich Jella Haase um ihre Heimatstadt Berlin
Das „Superhirn“ Chantal aus „Fack ju Göthe“ alias Jella Haase fürchtet aus mehreren Gründen um Deutschlands Landeshauptstadt. 
Darum sorgt sich Jella Haase um ihre Heimatstadt Berlin

Kommentare