Medien: Mann von Milliarden-Erbin Flick in München mit Katarina Witt verliebt unterwegs

München / Wackersberg - Im Haus von Milliarden-Erbin Alexandra Flick in Wackersberg bei Bad Tölz werden diese Schlagzeilen für wenig Begeisterung gesorgt haben: Nach Medien-Berichten soll sich Andreas Rüter, der Ehemann von Alexandra Fick, in die zweimalige Eislauf-Olympiasiegerin Katerina Witt verliebt haben.

Angeblich leben die Tochter des einstigen Groß-Industriellen Friedrich Karl Flick und der Unternehmer Andreas Rütter seit einigen Monaten getrennt. Dabei war die Ehe der Beiden noch ganz jung: Erst Ende 2007 hatten sie sich das Ja-Wort gegeben.

Jetzt aber gehen Bilder von Eislauf-Star Katarina Witt und Andreas Rütter durch die Presse, wo sie zu sehen sind, wie sie in München bummeln und öffentlich turteln.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Stefan Raab gibt jungen Gründern Erfolgstipps
Seit seinem Abschied vom Fernsehen hat sich der Entertainer in der Öffentlichkeit rar gemacht. Jetzt aber ist Stefan Raab in München mal wieder aufgetaucht - und die …
Stefan Raab gibt jungen Gründern Erfolgstipps
Prinz Harry tritt mit Freundin Meghan öffentlich auf - Meilenstein?
Prinz Harry (33) ist mit seiner Freundin Meghan Markle (36) gemeinsam öffentlich aufgetreten - allerdings saßen sie bei der Eröffnung der „Invictus Games“, einem …
Prinz Harry tritt mit Freundin Meghan öffentlich auf - Meilenstein?
Melania Trump trifft Prinz Harry
Die First Lady ist wegen der Invictus Games nach Kanada gekommen - ohne ihren Mann. Bei der Eröffnungsfeier saß sie neben Prinz Harry.
Melania Trump trifft Prinz Harry
DJ BoBo hat noch nicht genug von der Bühne
Der Schweizer Musiker DJ BoBo ist auch 25 Jahre nach seinem ersten Hit „Somebody Dance With Me“ noch lange nicht bühnenmüde.
DJ BoBo hat noch nicht genug von der Bühne

Kommentare