0412863_2klein
1 von 40
Camilla Parker Bowles versucht, hinter ihrem Freund Prinz Charles herzukommen, als beide am 17.03.2002 die St. Mary's-Kirche in Sandringham (Norfolk ) verlassen. Damals stand die anglikanische Kirche einer Heirat der beiden Geschiedenen noch entgegen.
0437566_2klein
2 von 40
Schlendern, wie der britische Thronfolger: Der Tweed-Look aus heimischer Wolle inspiriert viele zum Nachahmen. Unter dem Markennamen "Dutchy Originals" vertreibt Charles bereits Nahrungsmittel und Kosmetik aus biologischem Anbau.
0442146_2klein
3 von 40
Prinz Harry und Prinzessin Diana im Mai 1997: Schon als kleines Mädchen wollte Diana mindesten fünf Kinder haben. Sie wollte, dass ihre Kinder eine möglichst normale Kindheit erleben. Trotzdem wurden die Jungs früh an die Erfüllung ihrer Pflichten gewöhnt.
0456597_2klein
4 von 40
Im Jahr 2002 wurde Prinz Charles zum "Bier-Trinker des Jahres" ernannt.
0464290_2klein
5 von 40
Das Ende eines Märchens: Ein Theaterbesuch in London gehört zu den letzten Terminen, die das Paar gemeinsam wahrnahm. Die offizielle Trennung wurde am 9. Dezember 1992 vom britischen Premierminister John Major bekannt gegeben.
0513132_2klein
6 von 40
Königliches Spiel: Die Leidenschaft für Pferde liegt wohl in der Familie. Polo gehört für die drei Royals zum gepflegten Wochenendprogramm.
0571531_2klein
7 von 40
Nach der kirchlichen Trauung in der Londoner St. Paul's Kathedrale am 29. Juli 1981 verbringen Prinzessin Diana und Prinz Charles die Hochzeitsnacht auf Broadlands, wie Charles Eltern auch.
0652534_2klein
8 von 40
Prinz Charles und Camilla: Schon von Anfang an war sie seine heimliche Geliebte.

Träumen vom Thron: Prinz Charles feiert seinen 60. Geburtstag

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Schuhmode für die kalten Tage
Sie heißen Sock Boots, Slouch Boots und Western Boots - die Trendstiefel der Saison. Aber keine Sorge, in der englischaffinen Modebranche entwickelt sich im Herbst und …
Schuhmode für die kalten Tage
Federn werden zum Hingucker
Beiwerk ist fast schon der falsche Begriff für diesen Trend: Federn am Schmuck, an Schuhen, an Taschen und nicht zuletzt als Zierde an Kleidern, Mänteln und Oberteilen …
Federn werden zum Hingucker
Eine Million Fans bei der Street Parade in Zürich
Die Street Parade ist eine der weltgrößten Musik-Parties. Die Besucher zeigten auch dieses Jahr viel Glitzer und Haut. Doch hinter der schrillen Party steckt auch eine …
Eine Million Fans bei der Street Parade in Zürich
Frauen sollen Statements setzen
Die aktuelle Mode appelliert an das Selbstbewusstsein der Frauen und lädt sie ein, bei der Auswahl von Kleidung noch mutiger zu werden. Dazu holt sie Elemente aus den …
Frauen sollen Statements setzen