Medienwirbel der besonderen Art

- Mexiko-Stadt - Spekulationen um eine mögliche Heirat des deutschen Topmodels Heidi Klum (31) und des britischen Sängers Seal (42) an der mexikanischen Pazifikküste haben für Medienwirbel gesorgt. Zuletzt wurde in Mexiko vermutet, dass das Paar sich am Dienstagnachmittag das Ja-Wort geben würde.

<P>Die Feier soll demnach in dem luxuriösen Hotel "Careyes" an der Costa Careyes rund 600 Kilometer westlich von Mexiko-Stadt stattfinden. Das Hotel bestätigte diese Vermutungen auf Anfrage allerdings nicht.</P><P>Gerüchte und Berichte um eine Heirat der deutschen Schönheit gab es in den Medien seit geraumer Zeit. So hatten "Bild" und "Neue Revue" am Montag und Dienstag darüber berichtet. Über Ort und Zeit des Ereignisses gab es unterschiedliche Angaben. Auch das 400 Kilometer weiter südöstlich gelegene Acapulco war im Gespräch.</P><P>Im Hotel "Careyes" hatte Heidi Klum zuletzt im vergangenen Jahr eine Foto-Session. Seal soll dort ständig ein Zimmer gemietet haben. Beim Management von Heidi Klum in Deutschland gab es am Dienstag keinen Kommentar zu den Heiratsgerüchten.</P>

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Aus für Faisal Kawusi bei "Let's Dance"
Faisal Kawusi ist seit Freitagabend nicht mehr bei "Let's Dance" dabei. Nun wird es langsam spannend. Es sind nur noch vier Paare im Wettbewerb. Und die sind nicht von …
Aus für Faisal Kawusi bei "Let's Dance"
Tragödie bei Rettungseinsatz: Prinz William kann Jungen nicht retten
Prinz William ist seit 2015 als Rettungsflieger im Einsatz, nun ereignete sich eine Tragödie: Ein Junge ertrank, obwohl der 34-Jährige und seine Kollegen rasch vor Ort …
Tragödie bei Rettungseinsatz: Prinz William kann Jungen nicht retten
Rheinland-Pfälzer knackt Eurojackpot
Was für ein Glückspilz! Ein Spieler aus Rheinland-Pfalz hat den Eurojackpot geknackt und kann sich über den höchsten Lotteriegewinn der in dem Bundesland jemals erzielt …
Rheinland-Pfälzer knackt Eurojackpot
Ben Stiller und Christine Taylor: Trennung nach 17 Jahren
Das Ehepaar gab die Trennung in einer gemeinsamen Erklärung bekannt. Stiller und Taylor wollen als sorgende Eltern verbunden bleiben und ihre beiden Kinder weiter …
Ben Stiller und Christine Taylor: Trennung nach 17 Jahren

Kommentare