Prinz Harry von Großbritannien und seine Frau Meghan während des Empfangs „Deine Commonwealth-Herausforderung für die Jugend“ im Marlborough House.
+
Prinz Harry von Großbritannien und seine Frau Meghan haben einen Podcast veröffentlicht.

Kurzauftritt für heimlichen Stargast

Podcast-Sensation: Meghan und Harry veröffentlichen überraschend erste Folge - Royal-Fans werden den Gast lieben

  • Julia Hanigk
    vonJulia Hanigk
    schließen

Harry und Meghan haben ihre erste Podcastfolge veröffentlicht. Darin wartet eine süße Überraschung auf alle Fans: Ihr Sohn Archie wird das erste Mal in der Weltöffentlichkeit zu hören sein.

  • Meghan Markle und Prinz Harry veröffentlichen einen Podcast zusammen mit Spotify.
  • Nun ist die erste Folge online verfügbar - mit vielen Star-Gästen.
  • Ein Podcast-Gast stiehlt aber allen anderen die Show.

Santa Barbara - Herzogin Meghan und Prinz Harry überraschen mit einer erfreulichen Nachricht für alle Royal-Fans: Die beiden haben einen Podcast mit Promi-Gästen aufgenommen! Die 33 Minuten lange Podcastfolge wurde am Dienstag, den 29. Dezember bei dem Streaming-Anbieter Spotify veröffentlicht.

Meghan Markle und Prinz Harry: Bewegende Worte an die Bevölkerung

Die 39-jährige Meghan Markle und ihr 36-jähriger Ehemann Prinz Harry halten sich mit ihren Redeanteilen in der Veröffentlichung eher zurück. Prinz Harry eröffnet das Gespräch mit folgenden Worten: „Wir möchten das Mitgefühl und die Freundlichkeit (von Menschen) ehren, die so vielen Leuten geholfen haben, durchzukommen“. Meghan ergänzt: „Und gleichzeitig wollen wir diejenigen ehren, die Unsicherheit und undenkbaren Verlust erlebt haben. Wir haben an euch gedacht.“ Sie richtete kürzlich bereits in einem TV-Auftritt ähnlich Worte an die britische Bevölkerung, in dem sie den „stillen Helden“ des Landes für ihren unermüdlichen Einsatz dankte.

Meghan Markle dankt auch im neuen Podcast den „stillen Helden“ des Landes.

Meghan Markle und Prinz Harry: Promi-Auftritte in „Archewell Audio“

Schließlich bekommen bekannte Persönlichkeiten das Wort. Popstar Elton John, der japanische Tennisspielerin Naomi Osaka, Talkmaster James Corden und die US-Politikerin Stacey Abrams berichten über ihr Jahr 2020 und äußern Hoffnungen für das kommende Jahr. Der größte Star-Auftritt gebührt aber einem anderen: Sohn Archie! Liebevoll erklärt Vater Harry: „Du kannst da reinsprechen“. Dann fragt Herzogin Meghan: „Archie, macht das Spaß?“ und ihr Sohn antwortet: „Spaß“. Tatsächlich das erste Mal, dass die Welt den kleinen Royal sprechen hört. Wie süß!

Harry und Meghan mit Sohn Archie.

Meghan Markle und Prinz Harry: Sie teilen romantische Anekdote

Am Ende der ersten Folge teilen Harry und Meghan noch eine romantische Geschichte. „Liebe gewinnt immer!“, so Prinz Harry. Dann kündigt er den Song „This Little Light of Mine“ an, den ein Gospelchor singt. Er „wurde am Ende unserer Hochzeit gespielt, während wir die Stufen der Kirche hinuntergingen. Es war die Musik, die wir hören wollten, um unser gemeinsames Leben zu beginnen“, so Herzogin Meghan.

Meghan Markle und Prinz Harry: Ihr Spotify-Deal brachte geschätzte 30 Millionen

Mit ihrer neu gegründeten Produktionsfirma ist das Paar übrigens eine längere Partnerschaft mit dem Musikanbieter eingegangen. Alle royalen Fans dürfen sich also freuen: Es wird noch viele weitere Podcastfolgen von „Archewell Audio“ mit Harry, Meghan und vielleicht auch Archie geben! Nach der Feiertagsfolge soll 2021 eine komplette weitere Staffel kommen. Für diesen Deal gab es laut der britischen Zeitung Sun geschätzt ganze 30 Millionen Euro. (jh)

Auch interessant

Kommentare