+
Eine Umfrage ergab, das knapp zwei Drittel der Befragten ihre Sportbekleidung nach Benutzung wechseln. Bei der Unterwäsche gaben sogar 82 Prozent an, diese täglich zu wechseln. Foto: Felix Kästle

Nach einmal tragen ist Schluss

Mehrheit wechselt Unterwäsche täglich

Wie oft tragen Sie Ihre Kleidung normalerweise, bevor Sie sie waschen oder in die Reinigung geben? Einmal, zweimal oder dreimal. Was das im Detail heißt, zeigt eine Umfrage.

Berlin (dpa/tmn) - Die große Mehrheit der Deutschen wechselt ihre Unterwäsche nach einmaligem Tragen. 82 Prozent gaben das in einer YouGov-Umfrage an. 12 Prozent tragen Tangas, Boxershorts und Co zweimal vor dem Waschen, 3 Prozent dreimal. Genauso viele tragen ihre Unterwäsche noch häufiger.

Die Sportkleidung wechseln knapp zwei Drittel der Teilnehmer (63 Prozent) nach einmaliger Nutzung. Hier sind es immerhin 21 Prozent, die die benutzte Sportkleidung ein zweites Mal anziehen, 10 Prozent machen das dreimal. Und 7 Prozent wechseln Trainingsanzug und Co. noch seltener.

Für die Umfrage im Auftrag des Geräteherstellers LG Electronics wurden in Deutschland zwischen dem 14. und 21. September rund 2000 Personen ab 18 Jahren befragt.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Naddel enttäuscht von Peter Zwegat: „Meine Schulden tilgte er nicht“
Köln - Er sollte ihr aus der finanziellen Misere helfen, aber die Bemühungen von Peter Zwegat (66) haben laut Nadja ab del Farrag (51) zu kaum etwas geführt.
Naddel enttäuscht von Peter Zwegat: „Meine Schulden tilgte er nicht“
Prinz William gibt Job auf - Familienumzug nach London
London - Der britische Prinz William (34) will im Sommer seinen Job als Rettungspilot aufgeben und sich voll auf seine repräsentativen Aufgaben konzentrieren.
Prinz William gibt Job auf - Familienumzug nach London
Donald Trump vereidigt: So reagierten US-Stars
Washington - Die Vereidigung von Donald Trump sorgte bei den Stars auf Twitter für eine Bandbreite von Gefühlen – von depressiver Fassungslosigkeit, Spott bis hin zu …
Donald Trump vereidigt: So reagierten US-Stars
„Willkommen bei den Hartmanns“ und „Toni Erdmann“ gewinnen doppelt 
München - Stehende Ovationen für Bruno Ganz, je zwei Preise für „Willkommen bei den Hartmanns“, „Toni Erdmann“ und „Vorwärts immer“: Beim Bayerischen Filmpreis wurden …
„Willkommen bei den Hartmanns“ und „Toni Erdmann“ gewinnen doppelt 

Kommentare