Die meisten deutschen Frauen mögen ihren Busen

- Hamburg - Die meisten deutschen Frauen mögen ihren eigenen Busen. Nach einer repräsentativen Umfrage des Meinungsforschungsinstituts Emnid für die Zeitschrift "Brigitte Young Miss" finden 69 Prozent der Frauen im Alter zwischen 14 und 50 Jahren ihre Brüste völlig in Ordnung. 79 Prozent der 1033 Befragten gaben zudem an, sich ihren Busen auch dann nicht von einem Schönheitschirurgen verändern zu lassen, wenn sie sich die Operation finanziell leisten könnten.

<P>Das positive Körpergefühl lässt mit zunehmendem Alter keinesfalls nach. In der Gruppe der 40- bis 50-Jährigen hatten 71 Prozent angegeben, mit ihrem Busen zufrieden zu sein. Bei den 30- bis 39- Jährigen waren dies fünf Prozentpunkte weniger.</P>

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Schöpfer von Paddington Bär ist tot
Seine Erfindung verzauberte tausende Kinder weltweit. Nun starb Michael Bond, der Erfinder von Paddington Bär.
Schöpfer von Paddington Bär ist tot
Schauspieler Semmelrogge: „Die Muckibude ist mein Mekka.“
Martin Semmelrogge braucht täglich seinen Sport. Gerade das Fitnessstudio ist ihm deshalb geradezu heilig.
Schauspieler Semmelrogge: „Die Muckibude ist mein Mekka.“
Heiraten am anderen Ende der Welt
Eine Kehrtwende der Kanzlerin und eine gewitterte Chance der SPD lassen den Bundestag wohl noch diese Woche über die sogenannte Ehe für alle abstimmen. Bislang reiste …
Heiraten am anderen Ende der Welt
Martin Semmelrogge: "Die Muckibude ist mein Mekka"
Er ist auf die Rolle des Bösewichts abonniert. Martin Semmelrogge spielt Theater und macht viel Sport.
Martin Semmelrogge: "Die Muckibude ist mein Mekka"

Kommentare