First Lady Melania Trump im weihnachtlich dekorierten Säulengang des Weißen Hauses. Foto: Carolyn Kaster
1 von 6
First Lady Melania Trump im weihnachtlich dekorierten Säulengang des Weißen Hauses. Foto: Carolyn Kaster
Das großes Foyer und die Cross Hall des Weißen Hauses sind festlich geschmückt. Foto: Carolyn Kaster
2 von 6
Das großes Foyer und die Cross Hall des Weißen Hauses sind festlich geschmückt. Foto: Carolyn Kaster
Zum Anbeißen: Das Weiße Haus aus Lebkuchen. Foto: Carolyn Kaster
3 von 6
Zum Anbeißen: Das Weiße Haus aus Lebkuchen. Foto: Carolyn Kaster
Eine filigrane Tänzerin. Foto: Carolyn Kaster
4 von 6
Eine filigrane Tänzerin. Foto: Carolyn Kaster
Das offizielle Wappen der Präsidentenfamilie. Foto: Carolyn Kaster
5 von 6
Das offizielle Wappen der Präsidentenfamilie. Foto: Carolyn Kaster
Ein winterlicher Zauberwald. Foto: Carolyn Kaster
6 von 6
Ein winterlicher Zauberwald. Foto: Carolyn Kaster

Festlich geschmückt

Melania Trump enthüllt Weihnachtsdeko im Weißen Haus

Das Weiße Haus ist festlich geschmückt, Weihnachten kann kommen. Und die First Lady hofft auf viele Besucher ihres Wintertraums, den sie persönlich baufsichtigt hat.

Washington (dpa) - US-First-Lady Melania Trump (47) hat die neue Weihnachtsdekoration im Weißen Haus enthüllt. "Das Weiße Haus ist bereit für die Feierlichkeiten", schrieb die First Lady am Montag auf Twitter.

Traditionsgemäß gibt es einen Weihnachtsbaum mit Glaskugeln, die das Emblem jedes der 50 US-Bundesstaaten tragen. Neben weiteren Tannenbäumen, aufwendig mit Lichtern und Kunstschnee dekoriert, sticht ein Lebkuchenhaus im Stile der Präsidenten-Residenz hervor.

Die von Melania Trump persönlich beaufsichtigte Dekoration sollen in den nächsten knapp fünf Wochen rund 25 000 Menschen sehen können, die zu Besichtigungen und Einladungen im Weißen Haus zu Gast sein werden.

Melania Trump auf Twitter

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgesehene Fotostrecken

Berlin Fashion Week: Leder und Plüsch in der Brauerei
Viel Prominenz, tolle Locations und neue Kreationen - die Berliner Modewoche neigt sich dem Ende zu.
Berlin Fashion Week: Leder und Plüsch in der Brauerei
Berlin Fashion Week: Leder und Plüsch in der Brauerei
Viel Prominenz, tolle Locations und neue Kreationen - die Berliner Modewoche neigt sich dem Ende zu.
Berlin Fashion Week: Leder und Plüsch in der Brauerei
Was Designer zur Berlin Fashion Week raten
Man muss die Ideen ja nicht gerade 1:1 in den Alltag übernehmen: Doch auch für Frauen abseits des Laufstegs haben die Designerinnen eine Botschaft.
Was Designer zur Berlin Fashion Week raten
Berliner Modewoche bringt weißen Terrier groß raus
Bei der Berliner Fashion Week schafft es ein Hund auf den Laufsteg. Neben dem Topmodel Toni Garrn und der Sängerin Nena lässt sich auch eine Ex-Kollegin von Herzogin …
Berliner Modewoche bringt weißen Terrier groß raus