+
Melanie Griffith 2015 bei der 87. Oscar-Verleihung. Foto: Paul Buck

"Es war der Stress"

Melanie Griffith spricht über ihre Epilepsie

Immer wieder Anfälle, aber lange Zeit keine Diagnose: Melanie Griffith hat jetzt über ihre Erkrankung berichtet.

Los Angeles (dpa) - Melanie Griffith (60) hat offen über ihre jahrelange Epilepsie gesprochen. "Jeder Anfall, den ich hatte, passierte an einem Punkt, an dem ich sehr gestresst war", zitierte der "Hollywood Reporter" die US-Schauspielerin am Donnerstag (Ortszeit). Sie hatte sich bei einer Gesprächsrunde zu Gehirnerkrankungen bei Frauen in Los Angeles geäußert.

Die Ärzte hätten lange Zeit nicht gewusst, was hinter der "Anomalie" stecke. Erst nach zwei Anfällen auf einer Jacht in Cannes vor einigen Jahren habe man Epilepsie diagnostiziert. Durch die passenden Medikamente habe sie seit vier Jahren keinen Anfall mehr gehabt.

"Ich habe mich scheiden lassen, was eine wahre Heilung für mich war", sagte Griffith, die sich vor drei Jahren von ihrem langjährigen Ehemann Antonio Banderas getrennt hatte. Kürzlich habe sie erneut Tests an ihrem Gehirn durchführen lassen. "Sie haben nichts von der Epilepsie finden können. Sie konnten gar nichts finden. Es war vor allem der Stress."

Bericht im Hollywood Reporter

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Andreas Gabalier im Krankenhaus: Jetzt meldet sich Schlagerstar zu Gesundheitszustand
Die Sorge um Andreas Gabalier ist groß, am Dienstag musste der „Volks-Rock‘n‘Roller“ ins Krankenhaus. Jetzt meldet sich der Schlagerstar nach seiner Behandlung. 
Andreas Gabalier im Krankenhaus: Jetzt meldet sich Schlagerstar zu Gesundheitszustand
Johannes B. Kerner an ungewöhnlichem Ort gesichtet
Johannes B. Kerner ist derzeit unter anderem in „Der Quiz-Champion“ zu sehen. Und am Wochenende ist er an einem ungewöhnlichen Ort entdeckt worden.
Johannes B. Kerner an ungewöhnlichem Ort gesichtet
Sasha und seine Frau haben einen kleinen Sohn
Ein erfolgreiches Jahr wird zum Auklang noch einmal getoppt. Der Sänger Sasha freut sich mit seiner Frau Julia über einen kleinen Jungen. Sie sind jetzt "The Happy 3!!!".
Sasha und seine Frau haben einen kleinen Sohn
Deutscher TV-Star outet sich als bisexuell - Unter den Reaktionen war eine besonders bemerkenswert
In „Alles was zählt“ fackelt Maike Johanna Reuter in Sachen Liebe nicht lang. Nun gibt die RTL-Schauspielerin private Einblicke in ihr Liebesleben. Sie spricht erstmals …
Deutscher TV-Star outet sich als bisexuell - Unter den Reaktionen war eine besonders bemerkenswert

Kommentare