+
Ricky Martin wird zum Buchautor.

Memoiren: Ricky Martin packt aus

New York - Latino-Star Ricky Martin (38) will in seinen Memoiren über seine Kindheit in Puerto Rico, seine Erfahrungen als Mitglied der Boyband Menudo und seine Sexualität schreiben.

Erst im  März hatte Martin auf seiner Webseite offiziell bekanntgegeben, schwul zu sein. Außerdem will der Sänger über seine neue Rolle als Vater von Zwillingssöhnen berichten, sowie über seine Arbeit mit Kindern weltweit. Seine Söhne Matteo und Valentino brachte im August 2008 eine Leihmutter zur Welt.

Das Buch wird Anfang November unter dem Titel “Me“ auf Englisch und unter dem Titel “Yo“ gleichzeitig auf Spanisch erscheinen. Der Grammy-Gewinner, der als Enrique José Martín Morales zur Welt kam, wurde durch seine Single “Livin' La Vida Loca“ (1999) weltweit bekannt. Bisher verkaufte er mehr als 60 Millionen Alben.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Polizei sperrt Autobahn wegen sechs Entenküken
Die Entenkinder hatten es offenbar eilig. Sie watschelten unbedarft über die Überholspur einer Autobahn. Weil dies zu gefährlichen Bremsmanövern bei Autofahrern führte, …
Polizei sperrt Autobahn wegen sechs Entenküken
Obama begrüßt Berliner auf Deutsch
Der ehemalige US-Präsident kann ein paar Brocken Deutsch sprechen. Das stellte er bei seinem ersten Kirchentagsauftritt unter Beweis.
Obama begrüßt Berliner auf Deutsch
Tiger-Zwillinge im Zoo Leipzig heißen Akina und Lenya
Die beiden Tiger-Mädchen sind in einer Zinkwanne getauft worden. Sie sind vor drei Monaten zur Welt gekommen und würden schon langsam ruppig, sagte der Zoo-Direktor Jörg …
Tiger-Zwillinge im Zoo Leipzig heißen Akina und Lenya
Liam Cunningham: Welt hilft Flüchtlingen in Afrika zu wenig
Der Schauspieler besuchte mit der Organisation World Vision unter anderem das größte Flüchtlingslager der Welt im ostafrikanischen Uganda. Vor allem um die Kinder müsse …
Liam Cunningham: Welt hilft Flüchtlingen in Afrika zu wenig

Kommentare