+
DSDS-Gewinner Mehrzad Marashi: Bald Opfer einen Tomaten-Attacke?

Menowin-Fans planen Tomaten-Attacke auf Mehrzad

Oberhausen - Das Duell der Menowin- und Mehrzad-Fans treibt neue Blüten: Offenbar planen Anhänger von Menowin Fröhlich, Mehrzad Marashi mit faulen Tomaten zu bewerfen...

Die Konkurrenz von Menowin Fröhlich (22) und Mehrzad Marashi (29)  nimmt auch nach DSDS kein Ende und scheint neue Blüten zu treiben: Wie die Bild-Zeitung berichtet, planen die Fans von Menowin, beim Musik-Event "Comet 2010" in Oberhausen Tomaten auf Mehrzad zu werfen.

Lesen Sie auch:

Mehrzad spricht über seine Kindheit im Bombenhagel

Was hat Sexy Cora, was Menowin nicht hat?

Wird das ein Hit? Menowins erste Single

Mehrzad Marashi, der das Finale von "Deutschland sucht den Superstar 2010" gewann, tritt bei der Verleihung des 15. Comets mit seinem Sieger-Song "Don't Believe" auf. DSDS-Vize Menowin Fröhlich darf dagegen nur als Gast auf dem roten Teppich dabei sein. Den Fans von Menowin scheint das nicht zu passen - sie protestieren immer noch gegen den Sieg von Mehrzad bei DSDS. Wie die Bild-Zeitung berichtet, wollen sie kollektiv Tickets für die Comet-Verleihung kaufen und Merzad Marashi dann mit Gemüse bewerfen. Geplant wird die Aktion anscheinend in Internet-Foren und auf Fan-Seiten.

DSDS: Freude und Tränen der Finalisten

DSDS: Freude und Tränen der Finalisten

Der Veranstalter des "Comets" reagierte offenbar bereits auf die geplante Attacke der Mehrzad-Gegner: Die Pressesprecherin von Viva erklärte gegenüber Bild, die Security werde ganz besonders aufpassen und sei nun für das Thema sensibilisiert.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

H.P. Baxxter: Scooter-Musik soll nicht politisch sein
Im Sommer trat die Technoband Scooter auf der von Russland annektierten Krim auf. Dafür bekam sie Kritik. Fontmann H.P. Baxxter hält jetzt mit einer Begründung dagegen.
H.P. Baxxter: Scooter-Musik soll nicht politisch sein
Bundesliga unterliegt TV-Drama
Fußball ist ein Garant für hohe Einschaltquoten. Am Freitag gelang dem Bundeligaspiel zwischen Borussia Mönchengladbach und dem Hamburger SV jedoch nicht der Sieg. …
Bundesliga unterliegt TV-Drama
Peter Jackson: Weinstein führte Schmutzkampagne
Im Zuge des Skandals rund um den ehemaligen Filmproduzenten Harvey Weinstein haben sich viele Branchen-Akteure zu Wort gemeldet. Jetzt gibt "Herr-der-Ringe"-Regisseur …
Peter Jackson: Weinstein führte Schmutzkampagne
Alwara Höfels macht Schluss mit dem "Tatort"
Die Schauspielerin Alwara Höfels war seit 2016 in dem MDR-"Tatort" Dresden als Kommissarin Henni Sieland zu sehen. Jetzt hat sie ihren Rückzug bekannt gegeben. In ihrer …
Alwara Höfels macht Schluss mit dem "Tatort"

Kommentare