+
Menowin Fröhlich (r.) lästert über Mehrzad Marashi

Menowin: "Mehrzad ist jederzeit austauschbar!"

Der DSDS-Zweite Menowin Fröhlich fühlt sich nicht als Verlierer - ganz im Gegenteil. In einem Interview zieht der Ingolstädter über "Superstar" Mehrzad Marashi her.

Menowin steht nach eigener Aussage in Verhandlungen mit einer großen Plattenfirma. Auch ohne Pop-Titan Dieter Bohlen als Produzent soll es mit einer Musikerkarriere klappen.

DSDS: Freude und Tränen der Finalisten

DSDS: Freude und Tränen der Finalisten

Im "Bravo"-Interview sagt der Ingolstädter: "Ich werde es auch ohne Dieter schaffen und mein Ding machen. Volker Neumüller managt mich und ab nächsten Monat sind schon 30 Auftritte geplant. Dafür werde ich jetzt hart arbeiten. Jeden Tag sechs Stunden Sport und Tanztraining."

Süß! Kinderbilder der DSDS-Stars

Süß! Kinderbilder der DSDS-Stars

Er wolle der erste DSDS-Zweite sein, der langfristig Erfolg hat. „Ich bin einzigartig“, gibt sich Menowin selbstbewusst – und stänkert gegen den Sieger Mehrzad Marashi: „Er ist jederzeit austauschbar. Sänger wie ihn gibt es Hunderte.“

tz/mm

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Tragbar bis extravagant: Neue High Heels-Ausstellung
Handwerk, Kunst und Design - bei High Heels verschwimmen diese Grenzen. Die kreativen Ergebnisse sind in einer Ausstellung im Schloss Lichtenwalde zu sehen. Diese zeigt …
Tragbar bis extravagant: Neue High Heels-Ausstellung
Nicht alle Fans verstehen, was Madonna mit diesem Foto bezweckt
Madonna hat offenbar eine wichtige Botschaft verbreiten wollen, die manche ihrer Fans missverstanden haben - und sich jetzt entsprechend darüber aufregen. Alles begann …
Nicht alle Fans verstehen, was Madonna mit diesem Foto bezweckt
Roger Moore ist tot: James-Bond-Darsteller an Krebs gestorben
Trauer um eine James-Bond-Legende: Roger Moore ist tot: Der britische Schauspieler ist nach Angaben seiner Familie mit 89 Jahren an Krebs gestorben.
Roger Moore ist tot: James-Bond-Darsteller an Krebs gestorben
Nach dem Anschlag: So bestürzt reagierte Ariana Grande
Manchester - Nach dem Terroranschlag während ihrem Konzert in der Manchester Arena zeigt sich die Popsängerin Ariana Grande tief getroffen - und trifft eine …
Nach dem Anschlag: So bestürzt reagierte Ariana Grande

Kommentare