+
Menowin und Sido wollen verwandt sein.

Menowin und Sido sind verwandt

Berlin - PR-Gag oder Wahrheit? Der DSDS-Zweite Menowin will mit dem Sänger Sido verwandt sein. Heißt das, Sido wird für Menowin zum Sprungbrett im Musikgeschäft?

Rapper Sido (29) und Menowin (22), der in Dieter Bohlens Talentshow "Deutschland sucht den Superstar" auf Platz zwei gelandet ist, sind nach eigener Aussage verwandt. Das erzählt Menowin laut "Bild"-Zeitung der "Bravo".

Menowins Oma habe ihm vor einem Jahr erzählt, dass Sidos Opa ihr Bruder sei, wird Menowin zitiert. Auch Sido sagte, als er Menowins Mutter im Fernsehen sah, habe er Ähnlichkeiten erkannt.

DSDS: Freude und Tränen der Finalisten

DSDS: Freude und Tränen der Finalisten

Die beiden Promis haben sich nun erstmals in Berlin getroffen und offenbar gut verstanden. Sido habe Menowin versprochen, ihn zu unterstützen, erzählt der DSDS-Zweite, Sido werde für ihn wie ein Bruder werden und passe auf, dass ihn niemand über's Ohr haut.

Ob sich die neu entdeckte Zusammengehörigkeit auch musikalisch niederschlägt? Es bleibt spannend.

mm

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Kim Kardashian postet heißes Bikinibild - ihr Kommentar dazu verärgert die Fans 
Kim Kardashian im blütenweißen Bikini vor einer Bergkulisse. Eigentlich ein Leckerbissen für ihre Fans. Wäre da nicht ihr merkwürdiger Kommentar dazu... 
Kim Kardashian postet heißes Bikinibild - ihr Kommentar dazu verärgert die Fans 
ZDF-Serien geben den Ton an
Sommerwetter in Deutschland - entsprechend gering war die Resonanz auf das Fernsehprogramm am Freitagabend. Am besten lief es noch für die ZDF-Krimiserien.
ZDF-Serien geben den Ton an
Zufall führte zum Einsatz für obdachlose Frauen
Jutta Speidel ist als Schauspielerin bekannt. Neben ihrem Beruf setzt sich die 64-Jährige für obdachlose Mütter und Kinder an. Ihr Engagement begann mit einer Autopanne.
Zufall führte zum Einsatz für obdachlose Frauen
Als Otto "Schnauze" rief - weil Udo nachts trommelte
Otto plaudert aus dem Nähkästchen: In den 70er Jahren wohnte er mit Udo Lindenberg und Marius Müller-Westernhagen zusammen. Beide hätten ihn oft nachts nicht schlafen …
Als Otto "Schnauze" rief - weil Udo nachts trommelte

Kommentare