+
Laudator Hans-Dietrich Genscher und Preisträgerin Antonia Rados.

Menschenrechtspreis für Reporterin Antonia Rados

Berlin - RTL-Auslandsreporterin Antonia Rados ist mit der Rainer-Hildebrandt-Medaille ausgezeichnet worden. Die Laudatio hielt Ex-Außenminister Hans-Dietrich Genscher.

Bei einem Festakt im Mauermuseum - Museum Haus am Checkpoint Charlie hielt Ex-Außenminister Hans-Dietrich Genscher die Laudatio auf die 58-Jährige. Berichte von Rados seien ein Zeugnis von Mut und Gerechtigkeitssinn. Die Journalistin stelle das Recht der Menschen in den Krisengebieten, über ihre Not zu informieren, sicher, hieß es zur Begründung. Rados ist für die Sender der RTL-Mediengruppe Deutschland im Einsatz. Zuletzt war sie für einen International Emmy Award nominiert gewesen.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Vom Palast in die Front Row: Queen Elizabeth auf der London Fashion Week
Queen Elizabeth II hat sich zum ersten Mal bei der Londoner Modewoche gezeigt. 
Vom Palast in die Front Row: Queen Elizabeth auf der London Fashion Week
Trennungsgerüchte um "Bauer sucht Frau"-Traumpaar! Das sagt Gerald
Was ist dran an den Trennungsgerüchten um das "Bauer sucht Frau"-Traumpaar? Ein zweideutiger Facebook-Post von Anna ließ die Fans bangen. Jetzt klärt Gerald auf.
Trennungsgerüchte um "Bauer sucht Frau"-Traumpaar! Das sagt Gerald
Ganz schön gewagt, Lena! So tief lässt sie bei der Berlinale blicken
Eigentlich wollte sich Lena Meyer-Landrut ja eine Auszeit gönnen.  Noch im November sagte ihre Tour ab und wollte sich zurückziehen. Nun meldete sie sich nun zurück. Und …
Ganz schön gewagt, Lena! So tief lässt sie bei der Berlinale blicken
Erschreckende Bilder aufgetaucht: Ist Schauspieler Sylvester Stallone gestorben?
Derzeit kursieren einige Bilder im Netz: Einige User hatten in den sozialen Netzwerken vermeldet, dass der berühmte „Rocky“-Schauspieler Sylvester Stallone gestorben …
Erschreckende Bilder aufgetaucht: Ist Schauspieler Sylvester Stallone gestorben?

Kommentare