+
Meret Becker.

"Das totale Grauen"

Meret Becker hat Angst vor Tod und ewigem Leben

Berlin - Die Schauspielerin Meret Becker fürchtet den Tod ebenso wie ein ewiges Leben. Dazu berichtet die Mimin von einem unheimlichen Traum, den sie vor Jahren einmal hatte.

 „Ich habe Angst vor dem Sterben und gleichzeitig vor dem endlosen Leben“, sagte die 45-Jährige im „Zeitmagazin“ (Donnerstag). Seit ihrer Kindheit quäle sie die Angst vor dem Tod. „Diese Angst hat mir immer wieder Alpträume beschert“, sagte Becker.

Vor einigen Jahren habe sie dann von einem Mittel geträumt, das ihr Leben ins Unendliche verlängern könne. Sie habe im Traum mit sich gerungen, so die Schauspielerin, ob sie diese Flüssigkeit schlucken solle, doch „dann gelangte versehentlich ein Tropfen in meinen Mund. Es war das totale Grauen: Die Vorstellung eines unendlich verlängerten Lebens war so schrecklich, dass ich voller Panik aufgewacht bin.“

Daher träume sie davon, „sachte, Stück für Stück aus dem Leben gehen zu können. Mich aufzulösen, immer durchlässiger zu werden und langsam zu verschwinden, bis ich irgendwann nicht mehr da bin. Diese Vorstellung nimmt dem Gedanken an den Tod seinen Schrecken.“

kna

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Brigitte Bardot bekommt Statue in Saint-Tropez
Sie ist wohl die berühmteste Einwohnerin von Saint-Tropez: Brigitte Bardot, die schon seit vielen Jahren in dem mondänen Örtchen an der Côte d'Azur lebt. Jetzt erhält …
Brigitte Bardot bekommt Statue in Saint-Tropez
Brigitte Bardot bekommt 700 Kilo schweres Geschenk
Brigitte Bardot lebt seit Jahren zurückgezogen in Saint-Tropez (Frankreich). In dem französischen Badeort tummeln sich im Sommer Milliardäre und Stars. 
Brigitte Bardot bekommt 700 Kilo schweres Geschenk
Kabarettist Jonas zur Wahl: „Monate ohne Regierung ist nicht das Schlechteste“
Was wird uns das Ergebnis der Bundestagswahl bescheren? Darüber hat sich auch Bruno Jonas Gedanken gemacht. Im Interview spricht der Kabarettist über die politischen …
Kabarettist Jonas zur Wahl: „Monate ohne Regierung ist nicht das Schlechteste“
Völlig verrückt: Sängerin wird wegen ihres Alters am Flughafen festgehalten
Die Passkontrolle am Flughafen ist eigentlich Routine. Bei der ukrainischen Sängerin Lama verlief sie etwas anders. Der Grund dafür ist etwas speziell.
Völlig verrückt: Sängerin wird wegen ihres Alters am Flughafen festgehalten

Kommentare