+
Meryl Streep hat als Köchin zugelegt.

Meryl Streep kämpft mit den Pfunden

Los Angeles - Meryl Streep hat von ihrer letzten Filmrolle mehr zurückbehalten, als ihr lieb ist. „Ich habe 15 Pfund zugenommen und versuche immer noch, sie wieder loszuwerden“, so der Hollywood-Star.

"Aber das war es mir wert", sagt die 60-Jährige Oscar-Preisträgerin über ihre Rolle als Starköchin Julia Child in dem Streifen "Julie and Julia". Schließlich habe sie auch gelernt, wie man die richtigen Küchenutensilien am besten einsetzt, um gut zu kochen.

Streeps Co-Star Amy Adams räumte ein, dass auch sie während der Dreharbeiten recht viel gegessen habe. "Glücklicherweise kam es bei dieser Rolle nicht auf meine Figur an", meint Adams.

Mit Streep stand sie zuvor für das Drama "Glaubensfrage" gemeinsam vor der Kamera.

dpa

Fotostrecke: Hollywoods Top-Verdiener

Hollywoods neue Geld-Rangliste

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Jason Statham und Rosie Huntington-Whiteley sind Eltern
Der Action-Held und das Model sind seit 2016 verlobt. Jetzt sind die beiden zu dritt. Und einen Namen hat ihr Baby auch schon.
Jason Statham und Rosie Huntington-Whiteley sind Eltern
Alessio und die rätselhafte Hand: Was verbirgt Sarah Lombardi?
Sarah Lombardi postet ein scheinbar harmloses Facebook-Foto von Söhnchen Alessio - und befeuert damit sogleich wilde Spekulationen, ob sie ihr Liebes-Chaos doch noch …
Alessio und die rätselhafte Hand: Was verbirgt Sarah Lombardi?
Das Baby ist da! Statham und Huntington-Whiteley sind Eltern 
Nun ist es offiziell:  Mit einem berührenden Instagram-Post bestätigte die Schauspielerin Rosie Huntington-Whiteley am Mittwoch die Geburt ihres Sohnes.
Das Baby ist da! Statham und Huntington-Whiteley sind Eltern 
Schöpfer von Paddington Bär ist tot
Seine Erfindung verzauberte tausende Kinder weltweit. Nun starb Michael Bond, der Erfinder von Paddington Bär.
Schöpfer von Paddington Bär ist tot

Kommentare