+
Paris Hilton

Messer an Bord - Paris twittert ihre Angst

Los Angeles - Paris Hilton in Angst: An Bord eines Flugzeugs, das das It-Girl nach Hawaii bringen sollte, wurde vor dem Start ein großen Messer gefunden. Paris twitterte sogleich ihre Angst ins Internet. 

Ein Messer, das an Bord ihres Flugzeugs vor dem Start gefunden wurde, hat am Dienstag ihre Reise nach Hawaii verzögert. Über Twitter ließ die Hotelerbin die Welt wissen, dass sie und die rund 200 anderen Passagiere an Bord wegen der Entdeckung “eines großen Messers“ die Delta-Air-Lines-Maschine vor dem Start in Los Angeles vorübergehend verlassen mussten. “Da bekommt man es mit der Angst zu tun, dass es an Bord gelangte“, erklärte sie. “Es ist so merkwürdig, dass ein Messer an Bord kam.“

Eine Sprecherin der Fluglinie erklärte, es habe sich um ein Catering-Messer gehandelt, das die Kabinenbesatzung versehentlich vergessen habe. Die Suche sei eine reine Vorsichtsmaßnahme gewesen. Der Start der Boeing 757 verzögerte sich um rund eine Stunde.

dapd

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Harvey Weinstein lässt Herausgabe von „explosivem Material“ verhindern
Es soll „explosives Material“ über US-Filmproduzent Harvey Weinstein geben, der derzeit mit Vergewaltigungsvorwürfen konfrontiert wird. Über seine Anwälte lässt er nun …
Harvey Weinstein lässt Herausgabe von „explosivem Material“ verhindern
Formel-1-Held Lewis Hamilton: "Ich liebe Angela Merkel"
Das kommt überraschend: Formel-1-Weltmeister Lewis Hamilton zeigt seine politische Seite - und outet sich als Fan von Angela Merkel.
Formel-1-Held Lewis Hamilton: "Ich liebe Angela Merkel"
Überdosis Hass: Verona Pooth verabschiedet sich von Facebook
Verona Pooth verabschiedet sich von Facebook. Der Account habe wegen der vielen schlimmen Kommentare einfach zu viel Arbeit gemacht, sagt ihr Manager.
Überdosis Hass: Verona Pooth verabschiedet sich von Facebook
Mario Adorf gibt in ZDF-Dokudrama den Karl Marx
Zu seinem 200. Geburtstag soll Karl Marx mit einem Dokudrama gewürdigt werden. Die Hauptrolle hat ein bekannter deutscher Schauspieler übernommen.
Mario Adorf gibt in ZDF-Dokudrama den Karl Marx

Kommentare