Met Ball, New York
1 von 50
Der "Met Ball" in New York gilt als "Party des Jahres". Die Stars und Sternchen kommen zum großen Schaulaufen nach Manhatten und präsentieren ihre schillerndsten Roben. Hier: Kate Beckinsale.
Met Ball, New York
2 von 50
Der "Met Ball" in New York gilt als "Party des Jahres". Die Stars und Sternchen kommen zum großen Schaulaufen nach Manhatten und präsentieren ihre schillerndsten Roben. Hier: Reese Witherspoon.
Met Ball, New York
3 von 50
Der "Met Ball" in New York gilt als "Party des Jahres". Die Stars und Sternchen kommen zum großen Schaulaufen nach Manhatten und präsentieren ihre schillerndsten Roben. Hier (v.l.) Lisa Bonet, Lenny Kravitz, Hannah Bagshawe und Eddie Redmayne.
Met Ball, New York
4 von 50
Der "Met Ball" in New York gilt als "Party des Jahres". Die Stars und Sternchen kommen zum großen Schaulaufen nach Manhatten und präsentieren ihre schillerndsten Roben.
Met Ball, New York
5 von 50
Der "Met Ball" in New York gilt als "Party des Jahres". Die Stars und Sternchen kommen zum großen Schaulaufen nach Manhatten und präsentieren ihre schillerndsten Roben. Hier: Elizabeth Banks.
Met Ball, New York
6 von 50
Der "Met Ball" in New York gilt als "Party des Jahres". Die Stars und Sternchen kommen zum großen Schaulaufen nach Manhatten und präsentieren ihre schillerndsten Roben. Hier: Anne Hathaway.
Met Ball, New York
7 von 50
Der "Met Ball" in New York gilt als "Party des Jahres". Die Stars und Sternchen kommen zum großen Schaulaufen nach Manhatten und präsentieren ihre schillerndsten Roben.
Met Ball, New York
8 von 50
Der "Met Ball" in New York gilt als "Party des Jahres". Die Stars und Sternchen kommen zum großen Schaulaufen nach Manhatten und präsentieren ihre schillerndsten Roben. Hier: Lily Aldridge.

Schaulaufen der Stars und Sternchen

Met Ball: Die schönsten Bilder von der "Party des Jahres"

New York - Der "Met Ball" in New York gilt als DIE Party des Jahres. Alle Stars mit Rang und Namen folgen der Einladung von „Vogue“-Chefin Anna Wintour zum Schaulaufen. Wir zeigen die schönsten Bilder.

Schaulaufen der Stars bei der „Party des Jahres“ in New York: In ausgefallenen Roben haben Prominente wie Beyoncé, Jennifer Lawrence, Kim Kardashian, Naomi Campbell, Rihanna und Miley Cyrus die Eröffnung einer Mode-Ausstellung im renommierten Metropolitan Museum am Montagabend in Manhattan gefeiert. Auch unter anderem Justin Bieber, George Clooney, Sienna Miller, Lady Gaga, Donatella Versace und Reese Witherspoon zeigten sich auf dem roten Teppich. Die „Met Ball“ genannte Gala stand in diesem Jahr ganz im Zeichen von China und war gleichzeitig die Eröffnung einer Ausstellung über chinesische Mode.

Die oft als „Party des Jahres“ bezeichnete Veranstaltung ist eine Spendengala für das Kostüm-Institut des Metropolitan Museums, die jedes Jahr unter einem anderen modischen Motto steht. Die auf mehrere Millionen Dollar geschätzten Einnahmen des Fests unter der Schirmherrschaft von „Vogue“-Chefin Anna Wintour gehen komplett an das Kostüm-Institut des Museums und bilden dessen Jahresbudget.

dpa

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Hochgeschlossen ist das neue Sexy
Worauf darf ich mich in diesem Jahr einstellen? Zwar treibt die Mode erstmal der Saisonwechsel von Herbst/Winter auf Frühling/Sommer um, aber die Designer haben längst …
Hochgeschlossen ist das neue Sexy
Berlin Fashion Week: Vom Kaufhaus bis zur Volksbühne
Mode, Messen, Promis: In Berlin beginnt am Dienstag die Fashion Week. Ein Designer feierte schon vorher.
Berlin Fashion Week: Vom Kaufhaus bis zur Volksbühne
Mailänder Modewoche: Frauen inmitten von Männermode
Längst präsentieren Modemacher Frauen- und Männerkollektionen gemeinsam auf dem Laufsteg. Auch die Tochter von Hollywoodstar Sylvester Stallone war in Mailand zu sehen. …
Mailänder Modewoche: Frauen inmitten von Männermode
Prominente schließen sich Streeps Trump-Kritik an
Nach Meryl Streeps Rede bei den Golden Globes scharen sich Prominente um die Schauspielerin. Ein Schriftsteller schlägt im Kampf gegen Donald Trump eine gemeinsame …
Prominente schließen sich Streeps Trump-Kritik an

Kommentare