„Blacky“ Fuchsberger gibt Führerschein ab

München - Schauspieler Joachim „Blacky“ Fuchsberger (84) hat sich aus eigenen Stücken entschlossen, seinen Führerschein abzugeben. Grund dafür war ein Auffahrunfall, den er verursacht hatte.

Lesen Sie dazu auch:

"Blacky" Fuchsberger: "So war das mit meinem Unfall"

Der Unfall, der im Oktober auf dem Weg nach München passiert war, sei "eine Warnung“ gewesen, sagte Fuchsberger der „Bild“-Zeitung (Samstag). „Gottlob ist damals niemand verletzt worden. Ich weiß heute, das ist passiert, weil ich unaufmerksam war. Das hat auch mit dem Alter zu tun.“

Der Schritt falle ihm nicht leicht, er habe monatelang überlegt. „Aber jetzt bin ich ganz befreit.“ In den nächsten Tagen werde er zur Polizeiwache gehen und seinen Führerschein nach 66 Jahren abgeben. Seine Autoschlüssel hatte er bereits abgegeben. Seine Frau und er wollen ab sofort nur noch mit dem Taxi oder mit Freunden fahren. „Mit fast 85 hab ich mein automobilistisches Soll erfüllt.“

dpa

Rubriklistenbild: © dapd

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Schock für Fans! Müller-Westernhagen sagt Konzerte ab
Schlechte Nachrichten für die, die Karten für eines der letzten drei Konzerte gehabt hätten: Marius Müller-Westernhagen muss krankheitsbedingt seine Tour abbrechen.
Schock für Fans! Müller-Westernhagen sagt Konzerte ab
Full-House-Star John Stamos hat sich verlobt
Seit zwei Jahren sind die beiden ein Paar: Nun will der US-Schauspieler John Stamos seine Freundin Caitlin McHugh heiraten.
Full-House-Star John Stamos hat sich verlobt
New Yorker Staatsanwaltschaft ermittelt gegen Harvey Weinstein
Nach den Vorwürfen wegen sexueller Übergriffe, ermittelt nun auch die New Yorker Staatsanwaltschaft gegen den Filmproduzenten Harvey Weinstein.
New Yorker Staatsanwaltschaft ermittelt gegen Harvey Weinstein
Cristiano Ronaldo spendet für Opfer der Waldbrände
Der portugiesische Fußballstar engagiert sich angesichts der verheerenden Waldbrände in seiner Heimat. Er soll die Kosten für die medizinische Versorgung von 370 …
Cristiano Ronaldo spendet für Opfer der Waldbrände

Kommentare