+
Ein Rosenstrauß liegt vor Petra Schürmanns Haus

Im Sarg sind ein Bild und der Teddy der geliebten Tochter

So wird Petra Schürmanns letzte Reise

München - Als ihr geliebter Mann starb, hatte Petra Schürmann das Lied "Meerstern, ich dich grüße" auf den Lippen. Nun werden alle, die ihr nahestanden, dieses Lied an ihrem Grab abstimmen.

Am Dienstag um 14 Uhr auf dem Friedhof in Aufkirchen wird Petra Schürmann ein letzter Wunsch erfüllt: ein Abschied mit vielen Menschen, ihren vertrauten Geistlichen und Erinnerungen an Mann und Tochter.

Lesen sie auch:

Video: Abschied von Petra Schürmann

TV-Moderatorin Petra Schürmann ist tot: Sie wollte ihre Tochter im Himmel wiedersehen  

Petra Schürmann hatte zuletzt unter schweren Schicksalsschlägen zu leiden

Petra Schürmann hatte eine glanzvolle Karriere

Seehofer würdigt Petra Schürmann als"kulturelle Botschafterin"

Kollegen und Freunde reagieren betroffen: "Es ist eine Erlösung für Petra"

"Sie schlief ganz friedlich ein"

Die Verstorbene wird in einem weißen Sarg gebettet in einer weißen Satindecke sein, genau wie ihre Tochter Alexandra damals. In den Händen ein Bild ihres geliebten Kindes und ein vom Papst geweihter Rosenkranz, in den Armen den Teddybär von Alexandra. Das habe sie sich gewünscht, sagt Petras beste Freundin, Uschi von Bayern, zur tz. Ab Samstag soll sie aufgebahrt sein. Der frühere Starnberger Pfarrer Konrad Schreiegg, der die Verstorbene kannte, wird die Messe halten. Auf Wunsch der Freunde wird Pater Anselm Bilgri, der frühere Prior des Kloster Andechs, die Ansprache übernehmen. Er war ein enger Vertrauter der Familie und hätte damals die Tochter trauen sollen, stattdessen musste er 2001 deren Beerdigung übernehmen.

„Ich werde mir am Wochenende viel Zeit für die Ansprache nehmen“, sagte Bilgri am Freitag. „Ein Thema wird sicherlich der tiefe Glaube von Petra Schürmann sein.“ Nach dem Tod der Tochter habe ihr die Überzeugung, dass der Tod nicht das letzte Wort ist und der Verstorbene in Gott weiterlebt, Trost gegeben. 2002 waren beide zusammen nach Rom gefahren, in einer Audienz hatte Kardinal Joseph Ratzinger ihr damals tröstende Worte mitgegeben.

Petra Schürmann: Ihr Leben in Bildern

Petra Schürmann: Ihr Leben in Bildern

Die musikalische Untermalung wird dem entsprechen, was sich Petra Schürmann gewünscht hätte. Nach Informationen des Münchner Merkur soll es ein lateinisches Requiem mit Chor und Orchester geben, außerdem wird das Ave Maria sowie das Hallelujah von Händel gesungen werden. „Dieses Lied wurde schon auf der Beerdigung ihrer Tochter und ihres Mannes gespielt“, erklärt Pater Anselm Bilgri.

Petra Schürmann mit ihrer geliebten Tochter, aufgenommen im Jahr 1996

Für die Musik zeichnen sich die weltbekannte Sopranistin Felica Weathers und Mitglieder der Münchner Vokal-, Streicher- und Bläser-Artisten verantwortlich. Bevor die Beisetzung im Familiengrab beginnt, kommt der emotionale Höhepunkt: Die Trauergemeinde wird das gemeinsame Lieblingslied von Petra Schürmann und ihrem Mann Meerstern, ich dich grüße singen. Voraussichtlich wird die Trauerfeier nicht abgesperrt werden. „Es wäre in ihrem Sinne gewesen“, so Bilgri, „dass alle kommen können, die Anteil nehmen wollen.“

Am Grab von Petra Schürmann werden keine engen Verwandten stehen. Dass ihr Vermächtnis an die richtigen gelangt, dafür hat sie zu Lebzeiten gesorgt. Prinzessin Uschi von Bayern sagte zur tz: „Es existiert ein Testament. Den Inhalt geben wir aber nicht preis.“ Es ist bekannt, dass Petra zu ihrer Schwester Dorothee Seibel (76) kein enges Verhältnis pflegte, sehr nahe standen ihr dagegen beide Söhne ihres Mannes aus dessen erster Ehe.

Ein Geheimnis, das Petra Schürmann wohl ins Grab mitnehmen wollte, ist wohl gelüftet: das um ihr Alter. Die Behörden nennen als ihr Geburtsdatum den 15. September 1933. Demnach wurde Schürmann 76 und nicht 74 Jahre alt.

NBA/AKI/CM

2001: Petra Schürmanns Tochter stirbt bei Unfall

2001: Schürmann-Tochter stirbt bei Geisterfahrer-Unfall

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Neue Diskretion bei Chanel in Paris
Ziemlich privat geben sich die Pariser Haute-Couture-Schauen. Statt schneller, höher, weiter heißt es leiser, konzentrierter und diskreter. Vielleicht ein neuer …
Neue Diskretion bei Chanel in Paris
Oscar-Nominierungen 2017: „Toni Erdmann“ hat es geschafft
Los Angeles - Am Dienstagnachmittag wurden die Nominierungen für die diesjährige Oscar-Verleihung bekannt gegeben. Ein deutscher Film ist nominiert. „La La Land“ räumt …
Oscar-Nominierungen 2017: „Toni Erdmann“ hat es geschafft
Vaterfreuden bei Mel Gibson: Kind Nummer neun ist da
Los Angeles - Der US-amerikanisch-australische Filmregisseur Mel Gibson ist zum neunten Mal Vater geworden. Seine Lebensgefährtin Rosalind Ross habe einen kleinen Jungen …
Vaterfreuden bei Mel Gibson: Kind Nummer neun ist da
Fürst Albert unterwegs für Schutz der Ozeane
Fürst Albert von Monaco macht auf der Wassersportmesse "Boot" den Meeresschutz zum Thema.
Fürst Albert unterwegs für Schutz der Ozeane

Kommentare