+
Der Schlagzeuger der Band Metallica, Lars Ulrich (2.v.l.), wird demnächst in einem Fernsehspielfilm zu sehen sein.

Metallica-Drummer Ulrich an Nicole Kidmans Seite

New York - Metallica-Schlagzeuger Lars Ulrich (48) steht erstmals als Schauspieler vor der Kamera. Bei dem Dreh zu einem Fernsehspielfilm stehen ihm wahre Hollywood-Größen zur Seite.

In “Hemingway & Gellhorn“ spielt er den niederländischen Dokumentarfilmer Joris Ivens. In den Hauptrollen sind Clive Owen (47) als Ernest Hemingway und Nicole Kidman (44) als seine Muse und Frau Martha Gellhorn zu sehen.

So wirkt Musik auf unseren Körper

So wirkt Musik auf unseren Körper

“Ich habe keine großen Schauspiel-Ambitionen, aber ich probiere gerne verschiedene Dinge aus. Ich bin dem nicht hinterhergerannt, aber ich konnte auch nicht Nein sagen“, sagte der dänische Musiker der US-Tageszeitung USA Today am Mittwoch.

Ganz fremd ist Ulrich die Schauspielerei nicht: In der Kinokomödie “Männertrip“ (2010) hatte er sich selbst gespielt und war auch in der Metallica-Dokumentation “Some Kind of Monster“ (2004) aufgetreten.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Kim Kardashian postet heißes Bikinibild - ihr Kommentar dazu verärgert die Fans 
Kim Kardashian im blütenweißen Bikini vor einer Bergkulisse. Eigentlich ein Leckerbissen für ihre Fans. Wäre da nicht ihr merkwürdiger Kommentar dazu... 
Kim Kardashian postet heißes Bikinibild - ihr Kommentar dazu verärgert die Fans 
ZDF-Serien geben den Ton an
Sommerwetter in Deutschland - entsprechend gering war die Resonanz auf das Fernsehprogramm am Freitagabend. Am besten lief es noch für die ZDF-Krimiserien.
ZDF-Serien geben den Ton an
Zufall führte zum Einsatz für obdachlose Frauen
Jutta Speidel ist als Schauspielerin bekannt. Neben ihrem Beruf setzt sich die 64-Jährige für obdachlose Mütter und Kinder an. Ihr Engagement begann mit einer Autopanne.
Zufall führte zum Einsatz für obdachlose Frauen
Als Otto "Schnauze" rief - weil Udo nachts trommelte
Otto plaudert aus dem Nähkästchen: In den 70er Jahren wohnte er mit Udo Lindenberg und Marius Müller-Westernhagen zusammen. Beide hätten ihn oft nachts nicht schlafen …
Als Otto "Schnauze" rief - weil Udo nachts trommelte

Kommentare