+
Nach langem Warten: Metallica veröffentlichen ihr neues Album noch dieses Jahr.

"Hardwired… to self-destruct"

Nach acht Jahren Pause: Metallica kündigen neues Album an

  • schließen

San Francisco - Metallica-Fans jubeln: Nach acht Jahren Pause hat die US-Kult-Band offiziell ihr neues Album "Hardwired…to self-destruct" angekündigt.

Alle Fans der US-Band Metallica haben heute Grund zum Feiern. Ganz offiziell kündigten die Rockstars die Veröffentlichung ihres neuen Albums "Hardwired…to self-destruct" für den 18. November an. Acht lange Jahre mussten Fans seit dem letzten Album "Death Magnetic" (2008) auf neue Songs warten. 

"Es existiert wirklich!", postete die Band am Donnerstag auf ihrer Homepage. "Wir wissen, dass es eine Weile gedauert hat."

Zwei CDs, knapp 80 Minuten Musik und 12 neue Songs erwarten den Hörer auf der neuen Platte. Den Titelsong des Albums "Hardwired", inklusive Video gibt es aber bereits jetzt im Netz.

rs

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Nach Sex-Video: Pietro Lombardi postet wütendes Statement
Köln - Pietro Lombardi muss zur Zeit einiges verkraften. Da kann ein bisschen Ablenkung nicht schaden. Nach einigen heißen Gerüchten stellt Pietro jetzt klar, wie es um …
Nach Sex-Video: Pietro Lombardi postet wütendes Statement
Pink schmeißt "Große-Schwester-Party"
Ende Dezember brachte Rocksängerin Pink ihr zweites Kind zur Welt. Nun feiert sie ihre ältere Tochter Willow in deren neuen Rolle als große Schwester
Pink schmeißt "Große-Schwester-Party"
Berlin Fashion Week: Vom Kaufhaus bis zur Volksbühne
Mode, Messen, Promis: In Berlin beginnt am Dienstag die Fashion Week. Ein Designer feierte schon vorher.
Berlin Fashion Week: Vom Kaufhaus bis zur Volksbühne
Pink schmeißt „Große-Schwester-Party“ für ihre ältere Tochter
Los Angeles - Süße Überraschung für ihre Tochter Willow: Wenige Wochen nach der Geburt ihres Sohnes hat Sängerin Pink für ihre Tochter eine Party veranstaltet.
Pink schmeißt „Große-Schwester-Party“ für ihre ältere Tochter

Kommentare