+
Auf dem Sommerfest der Nobel-Disco P1 hatte Nackt-Model Micaela Schäfer (29) am Dienstag Mühe, ihre Brüste zu bedecken. Und dann hing auch noch Promi-Wirt Hugo Bachmaier an ihr dran.

Promi-Wirt hing an ihr dran

Micaela Schäfer: Busen-Blitzer beim P1-Sommerfest

  • schließen

München - Auf dem Sommerfest der Nobel-Disco P1 hatte Nackt-Model Micaela Schäfer (29) am Dienstag Mühe, ihre Brüste zu bedecken. Und dann hing auch noch Promi-Wirt Hugo Bachmaier an ihr dran.

Waren es ihre kaum verhüllten Brüste oder Micaelas extravaganter Leoparden-Catsuit, die Hugo Bachmaier ("Bachmaier Hofbräu") derart faszinierten, dass er an der Schäfer dranhing, wie ein Kleinkind an seinem Teddybären? Auf einem Sofa hatte er sie fest umklammert und drückte seinen Kopf tief in ihr Dekolltée. Micaelas Ausschintt war übrigens so tief , dass er gelegentlich den Blick auf ihre Nippel freigab. Man darf vermuten, dass die zeigefreudige Schäfer die Busen-Blitzer bei ihrem Auftritt durchaus einkalkuliert hatte...

Micaela Schäfer: Busen-Blitzer beim P1-Sommerfest

Micaela Schäfer: Busen-Blitzer beim P1-Sommerfest

Unter dem diesjährigen Sommerfest-Motto “Route P1“ hatten Franz Rau und sein Sohn Sebastian Goller am Dienstag "auf einen abenteuerlichen Trip über den P1-Highway" eingeladen. Sebastian (25) ist neuer Geschäftsführer des P1, der an dem Abend mit Krücken kam. Er hatte sich beim Skaten das Syndesmoseband gerissen. Den Parkplatz hinter dem Haus der Kunst hatte die Crew in dieser Nacht in ein sommerliches Los Angeles, ein rockiges Arizona und ein blinkendes Las Vegas verwandelt. Kernige Typen, rockige Biker-Girls, blitzendes Chrom und röhrende Motoren bei der Ankunft der Harleys auf dem Parkplatz. Empfangen wurden die Gäste von den „Las Vegas Showgirls“, die allerdings aus London kamen und den „Herr….lichen Damen“, einer Travestie-Gruppe aus Wien.

P1-Sommerfest: Die Bilder vom Dienstag

P1-Sommerfest: Die Bilder vom Dienstag

Die Band "The Whiskey Foundation" bot Blues-Rock, der nach den Wüstenstraßen des wilden Westens und dem Zauber der 60er klang. Pole-Tänzerinnen wickelten ihre Bodys in atemberaubenden Positionen um schimmernde Stangen. Die rund 3000 Gäste feierten bis in die frühen Morgenstunden und träumten „den amerikanischen Traum von Freiheit und Grenzenlosigkeit“

Ebenfalls unter den Gästen: Verena Kerth, Papis Loveday, Giulia Siegel, Marcus Grüsser mit Jessica Boehrs, Natascha Berg, Michel Guillaume mit Freundin Georgia, Tracy Tarrach und Bussi Schorschi.

ih/fro

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Tausende Besucher bei "Harley Days" in Hamburg
Harleys so weit das Auge reicht, heißt es an diesem Wochenende in Hamburg. Die dreitägigen "Harley Days" sind Deutschlands größtes Harley-Davidson-Biker-Treffen. Bei …
Tausende Besucher bei "Harley Days" in Hamburg
Kit Harington und Rose Leslie heiraten
Sie hatten sich beim Dreh von "Game of Thrones" kennengelernt. Dort verliebten sich Kit Harington und Rose Leslie ineinander. Jetzt wird geheiratet - im Familienschloss …
Kit Harington und Rose Leslie heiraten
Unterhalten mit Relevanz: Grimme Online Award verliehen
Beim Grimme Online Award - einer Art Internet-Oscar - zeigt sich, dass die ganz großen neuen Trends im Netz noch auf sich warten lassen. In diesem Jahr heimsen Angebote …
Unterhalten mit Relevanz: Grimme Online Award verliehen
Beckers Diplomatenpass: Jetzt ermittelt die Staatsanwaltschaft
Hat Boris Becker einen Diplomatenpass oder nicht? Nun ermittelt wohl die zentralafrikanische Staatsanwaltschaft.
Beckers Diplomatenpass: Jetzt ermittelt die Staatsanwaltschaft

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.