Wegen der vielen Kinder warf sich Micaela Schäfer ein Jäckchen über.

Micaela Schäfer: Zu nackt für die Riem-Arcaden

München - Wer hätte das gedacht, Micaela Schäfer liegt das Wohl der Kinder am Herzen. Für sie verhüllte sie ihren Oberkörper - das war´s dann aber auch.

Bei ihrer Autogrammstunde in einem Münchner Elektromarkt in den Riem-Arcaden hatte die ehemalige Dschungelcamp-Kandidatin wohl mit anderem Publikum gerechnet. Zwar reiste sie ein einem hellen Kleid an, doch für ihre Fans zog sie dann gleich ziemlich blank. Ein fast durchsichtiger roter Spitzenbody sowie dazu passend Knie- und Armstrümpfe.

Doch als die 28-Jährige dann die wartenden Fans sah, wurde ihr doch etwas mulmig: Es handelte sich hauptsächlich um Kinder. Nun, dass sie auch Kinder begeistern würde, damit hatte das Nacktmodel wohl selber nicht gerechnet. Oder waren die Autogramme in Wirklichkeit für die Väter?

Um die Kleinen jedenfalls nicht allzu sehr zu schocken, verhüllte sich Schäfer mit einer Jacke. Allerdings blieb ihre Hinteransicht doch ziemlich offenherzig.  

sr

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Erste Nominierungen stehen fest
Am 7. September wird der Deutsche Radiopreis verliehen. Rund drei Wochen vor der Verleihung des achten Deutschen Radiopreises stehen die ersten Nominierungen fest. 
Erste Nominierungen stehen fest
Nobelpreisträgerin Malala Yousafzai studiert in Oxford
Die renommierte Universität bestätigte jetzt die Zulassung der jungen Frau, die selbst nach einem Anschlag auf ihr Leben den Kampf für Kinder- und Frauenrechte nie …
Nobelpreisträgerin Malala Yousafzai studiert in Oxford
Auf ein Glas Wein mit Jennifer Lawrence
In einem Gewinnspiel verlost "Panem"-Star Jennifer Lawrence einen Tag in den kalifornischen Weinbergen mit ihr. Teilnehmer müssen allerdings erst für ein politisches …
Auf ein Glas Wein mit Jennifer Lawrence
Trauerschwänin hat neuen Gefährten
Monatelang musste ein schwarzer Trauerschwan auf dem See des Schlosses Rosenau bei Coburg einsam seine Runden drehen. Doch jetzt hat das Weibchen wieder einen Partner - …
Trauerschwänin hat neuen Gefährten

Kommentare